04661 937539 | E-Mail
Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr
Erreichbar: Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr | Tel.: 04661 937539 | E-Mail: info@strandpfoten.de

Osterurlaub mit Hund an der Müritz

Urlaub in Müritz mit Hund an Ostern

Endlich steht Ostern wieder vor der Tür und glücklicherweise sind nun auch die ungemütlichen Wintermonate vorbei, in denen die doch eher unerfreulichen Spaziergänge an eiskalten Tagen auf der Tagesordnung standen. Da kommt ein erholsamer Frühlingsurlaub in der berühmten Müritz-Region an der idyllischen Mecklenburgischen Seenplatte für die meisten Hundebesitzer wohl wie gerufen! In der meist schon recht warmen Frühlingszeit bieten die Osterfeiertage nämlich eine tolle Möglichkeit für einen Kurzurlaub mit Hund, in dem ausgiebige Spaziergänge und stundenlanges Toben in der freien Natur eine willkommene Abwechslung sind. Sicherlich zählen die traumhaften Strände an der Nord- und Ostseeküste in Norddeutschland oder die bergigen Landschaften im Süden zu den beliebtesten Reisezielen mit Haustier, aber auch die Ferienregionen in den malerischen Gefilden der Seenplatte rund um die Müritz lassen zweifelsohne jedes Hundeherz höher schlagen.

Wir von Strandpfoten verraten Ihnen im heutigen Beitrag, warum Sie unbedingt an Ostern mit dem Hund verreisen sollten und welche Besonderheiten inmitten Mecklenburg-Vorpommern auf die geliebten Reisebegleiter warten!

Osterurlaub? Aber natürlich nur mit Hund!

Aus gutem Grund wird das Osterfest als begehrteste Reisezeit mit Hund angesehen – schließlich bedeutet Osterzeit ja auch Frühlingszeit! Der einkehrende Wetterumschwung und die ersten warmen Sonnenstrahlen im Jahr erfreuen wohl nicht nur Hundebesitzer beim Spazierengehen, denn auch die abenteuerlustigen Vierbeiner begrüßen mit Freude die farbenfrohe Frühjahrszeit. Die einst so langweilig gewordenen Winterspaziergänge verwandeln sich endlich wieder in aufregende Erkundungstouren, auf denen die feine Hundespürnase neue Gerüche an frischblühenden Sträuchern und Blumen entdecken kann. Vor allem im Hundeurlaub an der weitläufigen Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern lässt sich die Wintermüdigkeit abschütteln – immerhin bleibt wieder mehr Zeit für extralange Gassi-Runden und gemütliches Schlendern entlang der Seenlandschaft sowie inmitten der Uferzonen oder Kiefern-wälder. Dank der neuen und spannenden Entdeckungen auf unbekannten Spazierrouten kommt beim Hund sicherlich keine Langeweile auf! Außerdem zählen die Feiertage an Ostern in vielen Ferienregionen noch zur Neben -oder Zwischensaison. Dementsprechend sind die Preise für Ferienunterkünfte oder beliebte Freizeitaktivitäten oftmals wesentlich günstiger als im Sommerurlaub – das spart manchmal ganz schön Geld!

Die Mecklenburgische Seenplatte lädt zum Verreisen mit Hund ein

Im Nordosten Deutschlands befindet sich das ausgedehnte Gebiet der Mecklenburgischen Seenplatte, die sich insgesamt in fünf große Seengebiete unterteilt und vom zentralen Teil Mecklenburg-Vorpommerns bis nach Brandenburg erstreckt. Das „Land der tausend Seen“, wie die Mecklenburgische Seenplatte gerne genannt wird, ist besonders für den größten norddeutschen Binnensee – nämlich die Müritz – unter Anglern, begeisterten Kanufahrer und Wassersportlern als unwiderstehliches Ausflugsziel bekannt. Doch auch Naturliebhaber, die mit ihrem geliebten Hund unterwegs sind, finden großen Gefallen an den abwechslungsreichen Tier- und Pflanzenarten in der Frühlingszeit. Am besten lässt sich die unvergleichliche Natur der Seenplatte während erholsamen Spaziergängen oder aufregenden Fahrradtouren erkunden – und bestimmt wird Ihr Hund den ein oder anderen Kranich oder Seeadler entdecken!

Bei der Auswahl der Ausflugsziele sollten Sie sich jedoch vorab über die Erlaubnis zur Mitnahme von Haustieren und eine eventuelle Leinenpflicht der Hunde informieren, denn die zahlreichen Naturschutzgebiete der Mecklenburgischen Seenplatte beheimaten einige bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Ein Verbot der Hunde oder die Pflicht zum Anleinen hängt jedoch oft von der Saison ab, da die Brut- und Aufzuchtzeit einiger Tierarten in aller Regel lediglich in bestimmten Monaten herrscht. In den übrigen Monaten dürfen die erkundungsfreudigen Hunde daher meist auch ohne Leine die Vorzüge der Natur entdecken.

Wasserratten aufgepasst – denn ein Badeurlaub an der Mecklenburgischen Seen-platte ist insbesondere für wasserbegeisterte Vierbeiner mehr als ein Geheimtipp! Zwar sind die Wassertemperaturen der Seen in der Osterzeit meist noch etwas kühler als in den Sommermonaten, aber das wird die Fellnasen wohl kaum vom ausgelassenen Toben im Wasser abhalten. Im Gegensatz zu anderen deutschen Feriengebieten erweist sich die Suche nach einem geeigneten Hundebadestrand an der geruhsamen Seenplatte als recht unkompliziert. Es existieren zahlreiche Abschnitte, die ausdrücklich als Hundebadeplätze ausgewiesen sind. Die hundefreundlichen Badeorte verteilen sich dabei über die Seenplatte, so dass die Wasserstelle für den nächsten Badeausflug mit dem Hund nie weit entfernt ist. Außerdem sind die Tourismusregionen an der Seenplatte in der Ostersaison oftmals noch nicht ganz so überfüllt. Während die meisten Strände für die Hunde in der Sommerzeit gesperrt sind, können die Hunde in der frühlingshaften Jahreszeit an Ostern oft noch bedenkenlos und unbestraft an den Stränden der Seenplatte herumtollen.

In unserer Übersicht finden Sie eine Auswahl der schönsten Hundestrände an der Mecklenburgischen Seenplatte, an denen jeder Wasserfan auf vier Beinen willkommen ist:

Bolter Kanal

Im südlichen Gebiet der Müritz befindet sich der Hundebadestrand zwischen dem Naturhafen Bolter Kanal und dem Campingplatz Bolter Ufer in Boeker Mühle.

Ferienpark Müritz in Rechlin-Nord

Die südliche Müritzregion verfügt außerdem beim Ferienpark Müritz in Rechlin-Nord über einen großen Hundebadestrand, der in einer seichten Naturbucht lediglich 100 Meter nördlich vom feinsandigen Strand der Müritz entfernt liegt.

Müritz Hotel in Klink

Hinter dem Müritz Hotel in Klink im nordwestlichen Gebiet der Müritz wurde ein separater Bereich zum Baden geschaffen, in dem jeder Hund seine Bahnen ziehen kann.

Kamerun Müritz

Direkt in der typischen mecklenburgischen Kleinstadt Waren, die an der nördlichen gelegenen Binnenmüritz zu finden ist, liegt zwischen dem Hundeplatz am Kameruner Weg und dem Campingplatz eine weitere Badestelle für Vier- und Zweibeiner.

Untergöhren am Flesensee

Darüber hinaus existiert im Göhren-Lebbiner Ortsteil Untergöhren am Flesensee ein weiterer Badeplatz für Hunde. Wie praktisch, dass unsere Ferienhäuser in Untergöhren nur 500 Meter vom Strand entfernt sind!

Strasen

Am Hundestrand im Ferienpark Ellbogensee, der sich unmittelbar am Ellbogensee befindet, können die Hunde ebenfalls unbeschwert baden.

Inselsee Güstrow

Zwischen dem Kur- und Barlachhaus am Güstrower Inselsee gibt es in direkter Nähe zum bewachten Strand einen herrlichen Badebereich für die treuen Begleiter.

Spätestens jetzt sollten bei jedem Hundebesitzer alle Zweifel und Bedenken bei der Planung für den Osterurlaub mit Hund verflogen sein! Die wohlverdiente Auszeit an den Feiertagen rund um Ostern ist besonders für Hundehalter mehr als eine Überlegung wert. Das Verreisen während des Osterfestes lohnt sich nämlich nicht nur für den eigenen Geldbeutel, auch trifft man in der Frühlingszeit an den Ferienorten meist weniger Touristen als in der Hochsaison an. So können die Hunde getrost die aufblühende Natur im Frühjahr entdecken und erleben. Außerdem haben wir die Mecklenburgische Seenplatte als hundefreundliches Urlaubsziel vorgestellt, das an zahlreichen Badestränden Hundehalter und die haarigen Vierbeiner zu jeder Jahreszeit willkommen heißt. Wer jedoch keine Lust auf Baden hat, der kann mit seinem Hund auf den Wanderwegen die abwechslungsreiche Flora und Fauna in eindrucksvollen Wäldern oder zwischen Feldern und Seen bestaunen. Haben wir auch Ihr Interesse für einen Osterurlaub mit Hund geweckt? Dann entscheiden Sie sich gerne für eine unserer tierfreundlichen Ferienunterkünfte an der Müritz!

Hundeurlaub auf Sylt

Urlaub mit dem Haustier in Deutschland

stöbern

Hundeurlaub in Dänemark

Urlaub mit dem Haustier in Dänemark

stöbern

Hundeurlaub in der Normandie

Urlaub mit dem Haustier in Frankreich

stöbern

Hundeurlaub in Zeeland

Urlaub mit dem Haustier in der Niederlande

stöbern

Hundeurlaub in Schweden

Urlaub mit dem Haustier in Schweden

stöbern