04661 937539 | E-Mail
Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr
Erreichbar: Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr | Tel.: 04661 93 75 39 | E-Mail: info@strandpfoten.de

Individuelle Anfrage für dieses Objekt starten

zur Anfrage

Freie Ferienobjekte nach Datum suchen

zur Detailsuche

1105 - Ferienhaus "Bobby"

  • Beschreibung

    Dieses ca. 40 m² große, kuschelig eingerichtete Ferienhaus "Bobby" für bis zu 4 Personen befindet sich nahe dem ursprünglichen Fischerort Stahlbrode am Greifswalder Bodden in einer kleinen Ferienhaussiedlung.

    Eine Bademöglichkeit (kleiner Naturstrand) mit einem fantastischen Blick auf Rügen ist nur 200 m entfernt.

    An diesem idyllischen Platz finden Sie Ruhe und Entspannung vom Alltagsstress.

    Das Domizil verfügt über 1 kombinierten Wohn- / Ess- und Schlafraum mit Kaminofen, 1 Einbauküche, 1 separatem Schlafraum, 1 Bad, 1 wunderschöne, überdachte Terrasse und einen ca. 420 m² großen, komplett eingezäunten Garten.

    1 - 2 Hunde oder Katzen sowie andere Haustiere sind herzlich willkommen.

    Naturstrand (Hund erlaubt), ca. 200 m entfernt

    Der Naturstrand ist entweder über Treppen oder über einen kleinen, abfallenden Trampelpfad zu erreichen.

    Sandstrand (Hundestrand), Lubmin: ca. 35 km entfernt

    Restaurant, ca. 1 km entfernt Einkaufsmöglichkeiten, ca. 5 km entfernt

    Das Ferienhaus "Bobby" ist ein Nichtraucherdomizil.

  • Wir beraten Sie gerne bezüglich freier Zeiträume unter 04661 937539!

    1 - 2 Hunde oder Katzen sowie andere Haustiere sind herzlich willkommen und wohnen kostenfrei.

    Dennoch möchten wir Sie bitten, unten die Anzahl Ihrer Haustiere anzugeben.

  • Raumaufteilung: 1 Wohn-/Ess-/Schlafraum, 1 Küche, 1 Schlafraum, 1 Duschbad

    komb. Wohn-/Ess-/Schlafzimmer: Sitzecke, Kaminofen, Essecke, 1 Doppelbett (Schrankbett), Sat-TV, Radio mit CD-Player; Fußboden: Kunststoff/Holzoptik

    Küche (offen): Einbauküche, 4-Plattenherd mit Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Geschirrspüler; Fußboden: Kunststoff/Holzoptik

    Badezimmer: 1 Duschbad mit WC, Fön; Fußboden: Fliesen

    Schlafzimmer: 1 Schlafraum mit 1 Etagenbett; Fußboden: Kunststoff/Holzoptik

    Extras: Kaminofen, Bücher und Spiele

    Garten: ca. 400 m² großer, komplett eingezäunter Garten (mit ca. 0,30 m hohem Kaninchendraht verstärkte lebende Hecke, ca. 2,00 m hoch, Gartenpforte, ca. 1,00 m hoch, mit Metallstreben, ca. 8 cm große Zwischenräume, Holzpforte, ca. 0,80 m hoch), überdachte Terrasse, Gartenmöbel, Grill, Sonnenschirm, Liegestühle, PKW-Stellplatz

  • Bobby
    Wohnbereich
    Wohnbereich
    Wohnbereich
    Wohnbereich
    offene Küche
    Schrankbett
    Blick ins Schlafzimmer
    separater Schlafraum
    Duschbad
    Frontansicht
    Terrasse
    Terrasse
    'Bonni' hat alles im Blick
    Grundstück
    Weg zum Strand
    Umgebung
    Umgebung
    Stahlbrode
    Stahlbrode
    Stahlbrode
    'Rügenbrücke' von Mirko Boy | pixelio.de
    'Königsstuhl' von Jürgen Niessen | pixelio.de
    am Naturstrand

  • Preise pro Nacht

    Saison A (24.06. - 09.09.17 / 23.12.17 - 06.01.18 / 23.06. - 08.09.18 / 22.12.18 - 05.01.19)

    € 85,-

    Saison B (10. - 24.06.17 / 09.09. - 28.10.17 / 24.03. - 23.06.18 / 08.09. - 03.11.18)

    € 75,-

    Saison C (28.10. - 23.12.17 / 06.01. - 24.03.18 / 03.11. - 22.12.18)

    € 65,-

    Haustiere wohnen kostenfrei.

    Die Preise beinhalten die Nebenkosten und die Endreinigung.

    Bettwäsche auf Wunsch: € 5,- pro Person
    Hand- und Geschirrtücher auf Wunsch: € 5,- pro Person

    Kaminholz kann vor Ort erworben werden.

    Es ist keine Buchung unter 7 Nächten möglich.

    An- und Abreisetag:
    Saison A und B: Samstag
    Saison C: wahlweise

    Anreise: ab 15.00 Uhr, Abreise: bis 10.00 Uhr

  • Stahlbrode ist ein kleines romantisches Fischerdorf an der Südwestküste der vorpommerschen Boddenlandschaft zwischen Stralsund und Greifswald und liegt direkt am Strelasund.

    Der Strelasund trennt die Insel Rügen vom Festland und ist an dieser Stelle ca. 3 km breit. Das Gebiet um den Greifswalder Bodden und den Strelasund ist ein herausragendes Wassersportrevier und bekannt für seine Naturschönheit. Das umliegende Flachland mit seiner intakten Natur ist hervorragend für Wanderungen zu Fuß oder mit dem Rad geeignet. Auf einer Tour entlang der Boddenküste können Sie die vorbeifahrenden Schiffe beobachten und das Panorama von Rügen genießen. Ein Radausflug entlang des Strelasunds in Richtung Niederhof zur Komorankolonie oder in Richtung Riems durch alte Küstenwälder ist ebenfalls zu empfehlen. Überall hier finden sich Kleingewässer, Steilküsten mit geringen Höhen und auch eindrucksvolle Täler, besonders zwischen Brandshagen und Niederhof. Bei einem Ausflug zum Stahlbroder Hafen, dem größten Fischereihafen im Landkreis Nordvorpommern, können Sie den Fischern bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen, frischen Fisch kaufen oder Köstlichkeiten aus dem Räucherofen probieren. Ein Bootsverleih ist ebenfalls vor Ort. Es gibt auch eine direkte Fährverbindung zur Ostseeinsel Rügen, die mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und wunderschönen Sandstränden lockt.

    Der Landkreis Nordvorpommern erstreckt sich geografisch entlang der Ostsee- und Boddenküste zwischen Rostock, Stralsund und Greifswald. Bekannte Seebäder wie Ahrenshoop, Dierhagen, Prerow, Wustrow, Zingst und eine abwechselungsreiche Natur prägen diese Ferienregion. Die Ostseehalbinsel Fischland-Darß-Zingst bildet dabei das touristische Zentrum des Landkreises.

    Weite Teile der Halbinsel gehören seit 1990 zum Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft". Ebenso interessant sind die angrenzenden Boddenküsten, die Flusstäler von Barthe, Recknitz und Trebel sowie die zahlreichen Städte und Dörfer mit ihren historischen Kirchen, Gutshäusern und Parkanlagen.

    Es erwartet Sie ein gut erschlossenes Radwegenetz, das sie zu zahlreichen attraktiven Ausflugszielen führt. Von Ostern bis Oktober bieten fünf Fahrgastreedereien Linienverkehre und Ausflugsfahrten in den Boddengewässern bis nach Stralsund und Hiddensee an. Entlang der gesamten Boddenküste, des Strelasunds sowie an den Flüssen Recknitz und Trebel laden zahlreiche Häfen und Wasserwanderrastplätze zum Ankern ein. Reitsportinteressierte erwartet sowohl ein umfangreiches Reitwegenetz als auch die Angebote von insgesamt 50 Reiterhöfen, Reitsportvereinen und Kutschunternehmen.

    Für sportliche Aktivitäten ist diese Landschaft wie geschaffen. Die küstennahen Gewässer besitzen viele Badestellen und sind ideale Segel- und Surfreviere. Die Häfen von Barth, Fuhlendorf, Bodstedt und Barhöft sind bestens für Wasserwanderer geeignet.

    Zwei besondere maritime Ereignisse sind Ende Juli die Segel- und Hafentage mit wichtigen Regatten, spannenden Vorführungen und vielen Traditionsschiffen in Barth sowie Anfang September die Zeesenbootregatta in Bodstedt mit einer langen Tradition.

    Barth und die Boddenküste bieten ihren Gästen zu jeder Jahreszeit ein abwechslungsreiches Kulturangebot. So finden alljährlich im Sommer die Vineta-Festtage auf einer schwimmenden Bühne im Barther Hafen statt. Im Mittelpunkt steht ein Theaterspektakel mit Musik, Tanz und Feuerwerk

  • Hallo liebes Strandpfotenteam,
    erstmal ein Dankeschön an das Strandpfotenteam und die gute Beratung und den unkomplizierten Ablauf bei der Buchung. Wir, das ist mein Mann unsere Hundedame Merle und ich, haben eine wundervolle Woche im Ferienhaus "Bobby" verbringen dürfen. Das kleine Häuschen ist mehr als ausreichend Ausgestattet und liegt wirklich sehr nah am nächsten Naturstrand, den wir jeden morgen bei der ersten Hunderunde besucht haben.
    Stahlbrode ist wirklich ein traumhaft ruhiger Ort, der sehr viel Natur und gute Gespräche mit Anwohnern bietet. Wir haben schnell Kontakte zu anderen Urlaubern und Hunden schießen können, den unsere Hundedame auch sehr genießen konnte. Der eingezäunte Garten hat unserer Hündin natürlich am besten gefallen.
    Liebe Grüße aus der Pfalz,
    Familie Hirsch mit Merle (Mai / Juni 2017)


    Liebes Strandpfoten Team
    Also es war einfach perfekt, ein 2. gemütliches zuhause, die Hunde haben es auch geliebt. Wir freuen uns schon auf den July wo die nächsten Ferien anstehen.
    Liebe Grüsse
    Sarah Thomson und 4 Beiner (April 2017)


    Wir hatten mit dem Wetter Glück. Die Umgebung und die Nähe zum Naturstrand bzw.Hundestrand, was selbst für unseren 13 Jahre alten Mix noch gut zu erreichen. Gemütlich geschlendert und keine 10 Minuten waren wir da. Das Wasser war klar und nur kniehoch.Für Kinder bestimmt ein Traum und für unsere Hunde ein Paradies. Zu dem Haus,es hatte alles was man brauchte, vielleicht noch eine kleine Mikrowelle, dann ist man wirklich gut aus gerüstet. Und es ist sehr freundlich eingerichtet. Mit dem Hausmeisterehepaar haben sie ein absoluten Glücksgriff getan.
    Leider mußten wir die Hilfe des ortsansässigen Tierarztes in Anspruch nehmen. Die Frau Rickert hat, mit Hilfe von Homöopathie unseren alten Hund ein bessere Lebensqualität verschafft, er hat schwere Arthrose und musste bisher 4 sehr starke Schmerztabletten nehmen. Schon allein dafür hat sich die doch sehr lange Anreise gelohnt. Also wir werden nächstes Jahr wieder kommen, uns 4 hat dieser 14 tätige Urlaub in dieser herrlichen Ruhe sehr gut getan.
    Jürgen & Marina Stahn mit
    Max & Erna (September 2016)


    Liebes Strandpfotenteam,
    wir haben vom 9. bis 16. Juli 2016 hier in Stahlbrode im Bungalow "Bobby" mit unseren zwei Australian Shepherds eine schöne Zeit verbracht. Ausflüge nach Rügen, dank der Fähre vor Ort, waren mehrmals angesagt. Aber auch Stralsund und Greifswald wurden von uns unsicher gemacht. An erster Stelle stand bei beiden Aussies das tägliche Baden im Greifswalder Bodden. Toll war auch das eingezäunte Grundstück, wo sich beide frei bewegen konnten.
    Wir empfehlen Euch gerne weiter.
    Liebe Grüße Holger, Annette und die beien Assies Lea und Iva


    Hallo liebes STRANDPFOTEN-Team
    Das Ferienhaus Bobby hat uns sehr gut gefallen, es ist super ausgestattet und es fehlt an nichts.Das Grundstück ist top gepflegt und der Herr Lange ist ein kompetenter Ansprechpartner. Für unseren Vierbeiner Louis das Paradies.Durch das eingezäunte Grundstück war er die meiste Zeit draußen. Zum Wasser war es super nah und er konnte jeden Tag ins Wasser. (er ist eine kleine "Wasserratte").Wir kommen auf jeden Fall wieder.
    Lieben Gruß
    Ehepaar Menzel und Louis (Mai 2016)


    Hallo Strandpfoten,
    uns hat es gut gefallen in dem kleinen Häuschen. Es war alles vorhanden was man so braucht im Urlaub. Besonders schön war die überdachte Terrasse,da haben wir ein paar mal gefrühstückt. Von Stahlbrode aus kann man alles machen: Städtetouren,Wandern,Rügen besichtigen und natürlich Angeln(für meinen Mann ganz besonders wichtig).
    Wir kommen bestimmt noch mal wieder, es war sehr schön!
    Fam. Lücke (September 2015)


    Hallo liebes Strandpfoten - Team,
    wir hatten mal wieder Glück mit der Wahl unseres Urlaubsziels das Haus war super ausgestattet und vorallem rings rum eingezäunt! Zum Naturstrand war es ein "Katzensprung". Unser Vierbeiner "Ari" war total happy im Meer zu baden. Schöne Wander-und Radwege in die nähere Umgebung und nicht so überlaufen.
    Vielen Dank und viel Erfolg.
    mfg. Famile M. Witteborn mit Ari (August 2015)


    Liebes Strandpfoten-Team,
    wir hatten eine tolle Woche im Ferienhaus Bobby. Wir waren mit der Unterkunft mehr als zufrieden, es fehlt an nichts.
    Es hat alles ohne Probleme geklappt, von der Buchung, dann vor Ort bis hin zur Abreise.
    Auch das Wetter war voll auf unserer Seite, jeden Tag Sonnenschein.
    Es hat uns so gut gefallen, dass wir im Herbst planen wiederzukommen. :-)
    Viele Grüße
    Cornelia Trieb Mai 2015)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    danke für die Anfrage. Unser Urlaub war leider gehandicapt durch unsere am Sonntag einsetzende Grippeerkrankung, wir haben aber versucht, trotzdem die Tage positiv zu gestalten.
    Vor allem vielen Dank für die Möglichkeit, mit unserem Haustier (ein Kater) zusammen Urlaub zu machen. Es ist nicht so einfach, so eine Möglichkeit zu finden und das Haus bietet für "Mensch und Tier" dafür gute Bedingungen.
    Wir haben die Möglichkeiten genutzt und die Atmosphäre des Strelasundes aufgenommen, sind in die nähere Umgebung gefahren, haben "Land und Leute" genossen... und haben - trotz der nicht aktiven Fähre - einige Ziele im Süden von Rügen besucht, die wir uns fest vorgenommen hatten.
    Alles "rund um das Haus" hat prima geklappt, Sie haben da mit Herrn Lange sicher einen guten Partner.
    Auch mein Hobby - Treibholz, Strandgut und Meer - ist auch nicht zu kurz gekommen... für eine Woche gab es eine gute Ausbeute...
    Viele Grüße
    Frank Michael Männicke (Februar 2015)


    Hallo,
    die Woche hat uns super gefallen, zumal wir noch absolut tolles Wetter hatten. Das Haus war für uns ( 2 P + Dobermann) ideal. Alles da was man braucht war vorhanden und wir haben es uns abends am Ofen gemütlich gemacht.
    Wir sind richtig erholt nach Hause gefahren.
    Viele Güsse
    Gisela Hertwig (Oktober 2014)


    Liebes Strandpfoten-Team!
    Uns hat es sehr gut in Stahlbrode und dem Ferienbungalow Bobby gefallen.
    Die Kinder, wir und der Hund hatten ausreichend Platz, die Umgebung bietet viele Freizeitaktivitäten und die Ruhe am Abend war himmlisch.
    Wir möchten das nächste mal 2 Wochen buchen, weil es einfach so schön war. Auch der Verwalter Herr Lange ist war wirklich nett und hat uns alles gut erklärt, bzw. Tipps gegeben. Der kleine Naturstrand in unmittelbarer Nähe, ist ideal für Hunde, weil das Wasser so flach ist.
    Das Haus ist übrigens fast besser ausgestattet als unsere Wohnung – es war ALLES da, was man braucht – alles sehr sauber und gepflegt.
    Liebe Grüße Familie Ley / Piskorz aus Berlin (August 2014)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    wir möchten uns herzlich für dieses wunderschöne Ferienhaus, mit dem Sie uns zu einem gelungenen und vor allem erholsamen Urlaub verholfen haben, bedanken. Wer die Ruhe und Natur sucht, ist hier wirklich gut aufgehoben. Das Haus selbst war mit allem ausgestattet, was man benötigt und darüber hinaus. Sehr schön war z.B. die perfekt eingerichtete Küche mit sämtlichen Kochutensilien, die Sonnenliegen und die Fahrräder. Für Hunde ist Stahlbrode mit seinen flachen Sandstränden ideal. Und auch wir haben uns am Wasser sehr wohl gefühlt. Die Gegend selbst lädt zu Spaziergängen am Strand, über Feld und durch den Wald geradezu ein. Weitere Ausflüge haben wir auch gern mit den Fahrrädern unternommen.
    Ein großes Kompliment auch an die Verwalter Hr. und Fr. Lange, die jederzeit unheimlich freundlich und hilfsbereit waren.
    Jetzt sind wir leider wieder in der Arbeitswelt angekommen und wären eigentlich viel lieber zurück in unserem Feriendomizil.
    Wir kommen sehr gern wieder!
    Viele liebe Grüße aus Hohen Neuendorf,
    Ronny und Christin (Juli/August 2014)


    Hallo Herr Scheuermann,
    es hat uns im Ferienhaus Bobby sehr gut gefallen! Zumal wir in der letzten Woche auch noch hervorragendes Wetter hatten.
    Das Haus war sehr zweckmäßig und gemütlich eingerichtet.
    Alles war sehr sauber und neuwertig. Auch die beiden Fahrräder (die wir oft genutzt haben um in den Ort zu fahren) waren in einem technisch sehr guten Zustand.
    Unseren beiden Hunden (Jack - Jack-Russel-Terrier & Luzy - Labrador) hat es ebenfalls gefallen. Das Grundstück war komplett eingezäunt, so dass wir keineSorge haben mussten, dass mal jemand verloren geht Vor allem die kurzen Wege zur Ostsee waren sehr schön. Unsere Hunde hatten sehr viel Spaß im Wasser.
    Wir können das Haus nur weiterempfehlen und kommen gerne mal wieder.
    freundliche Grüße
    Familie Nagelschmidt mit Jack & Luzy (Juni 2014)


    Liebes "Strandpfoten-Team",
    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    unser Urlaub in Stahlbrode war einfach nur toll!
    Bis auf einen Regentag hatten wir Glück mit dem Wetter und wir konnten die Ruhe der Vorsaison bei ausgedehnten Spaziergängen voll genießen.
    Unsere Sally hat sich als richtige Wasserratte entpuppt (war ihr erster Ostseeurlaub) und nette Hundebekanntschaften hatte sie auch. Toll war für sie auch der eingezäunte Garten zum spielen und ausruhen.
    Das Ferienhaus hat die Erwartungen weit übertroffen, so geschmackvoll eingerichtet und mit allem ausgestattet, was man für einen gelungenen Urlaub braucht.
    Auch die Stahlbroder Einwohner, allen voran Herr Lange, sind sehr nett (nix von wegen sture Fischköppe) und haben dazu beigetragen, dass wir uns rundum wohl gefühlt haben. Also, wir kommen gerne wieder und empfehlen Sie gerne weiter.
    Vielen Dank!
    Annette Pabst mit Sally (Mai 2014)


    Sehr geehrte Damen und Herren,
    gerne gebe ich eine Bewertung ab. Wir haben uns im Ferienhaus Bobby sehr wohl gefühlt. Tagsüber waren wir unterwegs, um die Umgebung zu geniessen und Abends saßen wir beim knisternden Kamin und spielten Spiele oder sahen Fern.
    Wir werden gerne wieder ein so schönes Domizil ordern.
    Viele freundliche Grüße
    Silke Wagner (Februar 2014)


    wertes strandpfotenteam
    ich askan (deutscher schäferhund) möcht heut mal ein dickes danke sagen für den wunderbaren urlaub mit meinen futtergeber im schönen bungalow bobby in stahlbrode es war eine wunderbare woche bei bestem wetter zumindest der jahreszeit entsprechend leider war die zeit wie im fluge vergangen.
    mit freundlichen grüssen askan
    rainer und gabriele tech aus sachsen -anhalt (Oktober/November 2013)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    gern geben wir Ihnen ein paar kurze Anmerkungen zu unserem Urlaub im Ferienhaus "Bobby". Wir waren nun schon das 2. mal in Stahlbrode und auch dieses Mal sind wir nicht enttäuscht worden. Das Ferienhaus ist gemütlich ausgestattet, es fehlt nichts. Und auch wenn das Wetter mal nicht so schön ist, wird es nicht langweilig. Der Strand liegt praktisch vor der Haustür. Die Fähre im Ort ist die günstigste Verbindung zur Insel Rügen. Wir haben von hier aus viele schöne Ausflusgziele besucht. Nicht zuletzt hat sich unser Hund sehr wohl gefühlt. Das umzäunte Grundstück war für ihn ideal. Wir werden sicher noch ein 3. Mal unseren Urlaub in Stahlbrode verbringen.
    Mit freundlichen Grüßen
    M. und S. Richter (August/September 2013)


    Liebes Strandpfotenteam,
    in diesem Jahr waren wir wieder im Feriendomizil "Bobby" wie schon im vorigen Jahr. Wir waren so begeistert von der tollen Unterkunft das wir in diesem Jahr gleich noch mal gebucht haben. Und wir haben es nicht bereut und werden im nächsten Jahr noch mal nach Stahlbrode kommen. In der Unterkunft ist alles da was man auch so im normalen Leben braucht, also man brauch auf nichts zu verzichten. Von Stahlbrode aus kann man viele Ausflugsziele erreichen, ob wandern oder baden es ist alles in kurzer Zeit zu erreichen. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, und danken für den schönen Urlaub den wir durch ihre Unterkunft erleben durften.
    Mit freundlichen Grüßen Fam. Wagner und unsere Hündin Sissy (Juli 2013)


    Wie schon im letzten Jahr im Haus „Nemo“, hat uns dieses Jahr im Haus „Bobby“ unser Urlaub an der Ostsee sehr gut gefallen. Das Haus ist auch für größere Hunde geeignet. Wir haben uns mit unseren drei Schlittenhunden sehr wohl gefühlt und werden sicherlich wieder kommen.
    Mit lieben Grüßen
    Karin Dreisbach, Tillmann Berk und Pepe, Maya und Moma (Juni 2013)


    Liebes Strandpfoten-Team,
    wir sind von den zwei Wochen Urlaub in Stahlbrode rundum begeistert. Der Bungalow "Bobby" ist wirklich mit allem ausgestattet, was man braucht und das auch mit gutem Geschmack und guter Qualität. Der Hausmeisterservice war hervorragend und sehr freundlich. Durch die tolle Lage in unmittelbarer Nähe zum Strand mit Waldweg und einer großen Wiese konnten wir für unseren Hund und uns entspannt den Tag beginnen, bevor es richtig auf Tour ging.
    Wir hatten die zwei Wochen vor Pfingsten 2013 mit dem Wetter Glück, so daß wir mit unserem Border-Collie-Mix " Whiskey" jeden Tag auf Entdeckungsreise in die nähere Umgebung auf dem Festland sowie mit der Fähre nach Rügen gehen konnten. Da Vorsaison war, war es angenehm ruhig und man wurde sowohl in Stahlbrode als auch auf der unheimlich abwechslungsreichen und wunderschönen Insel überall nett empfangen. (Auch an den verschiedensten Stränden gab es keine Probleme wegen des Hundes). Der Bodden war für unseren "Schnuffel" ein nasses Paradies. Hier ist besonders toll, dass das Wasser ca. 40m breit flach ist und der Boden sandig und somit Pfotenschonend. Die Flora und Fauna haben uns begeistert. Beeindruckend waren die Scharen von Komoranen und die majestätischen Starts und Landungen der Schwäne. Unvergesslich bleibt uns auch der Nachtigallengesang auf den nächtlichen Abschlußrunden mit unserem Hund.
    Wir werden sicherlich wiederkommen.
    Judith, Dirk und Whiskey Petersmann aus Esslingen a. Neckar (Mai 2013)


    Hallo Strandpfoten Team,
    toller Urlaub für uns und unseren Hund.
    Das Haus bietet sehr viel Komfort und ist voll eingerichtet. Unser Hund hat den freien Auslauf genossen.
    Viel Ruhe, Strandnähe und viel Erholung waren angesagt.
    Es ist auf jeden Fall für Hundebesitzer weiter zu empfehlen. (auch ohne natürlich) Vielen Dank und Sie können gerne unseren Kommentar veröffentlichen.
    Gruß Christine Weinandt (Juli/August 2012)


    Hallo, Herr Scheuermann!
    Die Lage ist wirklich sehr schön (könnte nur noch unmittelbarer Meerblick toppen ;-)) – die paar Schritte bis zum Wasser und den Zugängen zu den Naturstrand-Buchten sind herrlich!
    Wir haben die Ruhe dort wirklich sehr genossen. Leider war es während unseres Aufenthaltes bis auf 2 Tage zu kühl, um draußen Frühstück oder Abendessen einnehmen zu können (seufz)!
    Das Häuschen hat wirklich alles, was man braucht- wir waren gut ausgerüstet angereist (weil in vielen Objekten essentielle Dinge fehlen) – hier ist wirklich mit viel Liebe zum Detail eingerichtet worden! Wir haben uns sehr wohl gefühlt! Wir waren glücklich, dass die Zentralheizung gut funktionierte und auch im Bad war es immer zuverlässig schön warm. Das einzig nicht ganz so angenehme waren die Betten- aber klar, welches Bett ist schon so bequem, wie das eigene zu Hause ;-)?
    Das Schrankbett ist grundsätzlich interessant – und die Matratzen besser als in manch anderen FeWos und zweiteilig! Allerdings wäre ein Hinweis in der Beschreibung des Anwesens auf die tatsächlichen Abmessungen des Bettes vielleicht schon sinnvoll. (wenn ich auch nicht weiß, ob ich es dann nicht lieber überlesen hätte, weil mir das Objekt so gut gefallen hatte). Mein Mann hat gerade eben so hineingepasst (er ist 1,83m gross) und es ist max. 1,60-170 breit – da dann links und rechts ab Schulterhöhe die seitlichen Schrankbretter sind, wird es schon etwas eng, und damit unbequemer, wenn man das nicht gewöhnt ist bzw. ein oder zwei Leute etwas grösser ausfallen ;-). Für relativ zierliche Personen – auf jeden Fall mit Schrankbett toll gelöst!
    Auf der Terrasse hat es mir der windgeschützte Liegeplatz (mit Holzverdeck, unter dessen „Kleinkeller“ die Garten-Möbel lagern) sofort sehr angetan! Leider konnte ich da nur zweimal kuschelig liegen (mit Campingmatte und warmen Decken), weil das Wetter nicht mitmachte—aber es ist wirklich toll gelöst!
    Auch im Schuppen war vom Fahrrad über Grill und Werkzeug alles da! Hausmeisterservice hat auch gut geklappt – und da alles funktionierte und nichts kaputt ging, haben wir den Herrn auch nur zur Schlüsselabholung und- abgabe getroffen. Die Nähe zur Rügenfähre ist auch sehr praktisch, haben wir gerne genützt! Die regelmäßigen Spaziergänge am fast menschenleeren Naturstrand haben wir auch sehr genossen! Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau richtig.
    Freundliche Grüsse
    Ulrike und Horst Weigel
    PS: für Hunde ist das Objekt auch sehr gut geeignet, weil gut eingezäunt- allerdings bei dem kleinen rückwärtigen Holz-Türchen hätte ich bei sportlichen Hunden so meine Bedenken – das ist m.E. aus der Beschreibung nicht so sehr hervorgegangen.


    Guten Tag,
    auch wenn es schon einige Wochen her ist, möchten wir gern unsere Eindrücke vom Ferienhaus übermitteln, die Sie auch gern ins Internet stellen können.
    Das Haus Bobby ist ideal für den Vierbeiner und zwei Personen. Das eingezäunte Grundstück ist ausbruchsicher und das Häuschen modern und geschmackvoll eingerichtet. Alle Küchenutensilien sind reichhaltig vorhanden.
    Zum naturbelassenen schmalen Sandstrand sind es nur wenige Schritte, zudem gibt es einen netten Wanderweg am Ufer entlang. Stahlbrode bietet außer einem Kiosk am Hafen keine Einkaufsmöglichkeit. Dafür ist das Restaurant „Fährhaus“ mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis sehr empfehlenswert. Insgesamt ist der Ort zu empfehlen für Urlauber, die Ruhe suchen und mit dem Vierbeiner toben, spazieren und baden wollen.
    Wer Jubel und Trubel sucht, ist fehl am Platz oder sollte mit der Fähre nach Rügen übersetzen.
    Noch eine Bitte an den Vermieter: Kleine und mittlere Hunde könnten durch die Pforte zum Autostellplatz "flüchten". Ein einfacher Kükendraht würde simpel für Abhilfe sorgen.
    Freundliche Grüße aus Eutin
    Familie Hartmann


    Hallo zusammen,
    wir haben vom 21.5. bis 4.6 im Ferienhaus Bobby Urlaub gemacht. Das Haus und die Lage gleich am Sund hat uns sehr gut gefallen. Das Haus ist mit allem ausgestattet, was wir benötigten, wirklich super. Es war sehr sauber, das Bad neu gefliest. Der Garten war rundherum zugewachsen, sodaß der Hund problemlos auch mal ohne Aufsicht dort sein konnte. Wir hatten einen sehr erholsamen Urlaub!
    Viele Grüße Gisela Kneußel


    Hallo liebes Strandpfotenteam,
    es war ein Wunsch von meiner Frau und mir unsere gemeinsamen positiven Eindrücke von 14 Tagen Urlaub im Juni 2011 im Haus „Bobby“ Ihnen mitzuteilen. Bitte geben Sie diese auch an den Besitzer weiter. Vom Wetter war der Urlaub eher durchwachsen. Von der vorgefundenen Ruhe , vom ganz prima eingerichteten Haus (da fehlte nichts) und den vielfältigen Erlebnissen waren wir und natürlich auch unsere beiden Hunde (Irish Setter) Nico und Bonni hin und weg. Es war herrlich am Morgen aufzuwachen, die herrlichen Rosen auf der Terrasse zu sehen und in aller Ruhe beim Frühstücksfernsehen zu frühstücken. Unsere gemeinsamen Ausflüge waren topp. Ob das sehenswerte Stralsund, die Uni-Stadt Greifswald, eine Rügen Rundreise mit Königsstuhl und Kap Arkona, und, und. Ganz in der Nähe die Kormoraninsel. Das war Natur pur und zum Anfassen. Positive Eindrücke hinterließ auch die Rundreise im Fischland Darst und Bodden. Aber auch unsere beiden Lieblinge Nico und Bonni kamen nicht zu kurz. Das Toben am Naturstrand und im Wasser. Kurze Fahrradtouren in die nähere Umgebung. Das alles kam prima an. Gern radelte ich zu den Fischern im Hafen Stahlbrode. Nach einem „Snack“ über düt und dat kaufte ich dort frischen und geräucherten Fisch ein. Zu zivilen Preisen. Drei dicke Aale und Heilbutt gingen mit auf die Heimreise. Ich kann mich nicht erinnern so leckeren Aal schon einmal gegessen zu haben. Obwohl Bremerhaven und Cuxhaven ganz in unserer Nähe sind. Ich könnte noch eine Menge berichten. Aber wer Interesse hat soll selbst etwas herausfinden. Uns vieren hat der Urlaub, geregnet hat es meist in der Nacht, toll gefallen.
    Herzliche Grüße aus Langwedel (liegt bei Verden (Aller) ) von Klärchen und Dietmar Seesko, Nico und Bonni. Keine Frage. Wir kommen wieder.


    Wertes Strandpfotenteam,
    vielen Dank für die schöne Urlaubswoche die Sie uns durch die tolle Unterkunft ermöglicht haben.
    Es war alles da was man so braucht, und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Wir haben uns entschlossen im nächsten Jahr wieder zu kommen, aber wir sind darauf angewiesen wann mein Mann Urlaub bekommt.
    Und das entscheidet sich meist erst im Januar 2013, wo er dann die Bestätigung bekommt. Aber versuchen werden wir es trotzdem, den Bungalow "Bobby" zu bekommen.
    Es war bis jetzt die beste Unterkunft die wir hatten, und unsere Sissy hat sich auch sehr wohl gefühlt.

Hundeurlaub auf Sylt

Urlaub mit dem Haustier in Deutschland

stöbern

Hundeurlaub in Dänemark

Urlaub mit dem Haustier in Dänemark

stöbern

Hundeurlaub in der Normandie

Urlaub mit dem Haustier in Frankreich

stöbern

Hundeurlaub in Zeeland

Urlaub mit dem Haustier in der Niederlande

stöbern

Hundeurlaub in Schweden

Urlaub mit dem Haustier in Schweden

stöbern