04661 937539 | E-Mail
Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr
Erreichbar: Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr | Tel.: 04661 93 75 39 | E-Mail: info@strandpfoten.de

Individuelle Anfrage für dieses Objekt starten

zur Anfrage

Freie Ferienobjekte nach Datum suchen

zur Detailsuche

1263 - Ferienhaus "Strelasund"

  • Beschreibung

    Dieses ca. 120 m² große, hochwertig eingerichtete Ferienhaus "Strelasund" für bis zu 6 (8) Personen befindet sich in dem ursprünglichen Fischerort Stahlbrode und hat einen direkten Blick auf den Strelasund.

    Das im Jahre 2015 komplett sanierte Feriendomizil verfügt auf 2 Ebenen über 1 Wohnraum mit Kaminofen, 1 Küche, 1 Schlafraum, 1 Schlafgalerie, 1 Bad, 1 Gäste-WC, 1 Außensauna, eine ca. 75 m² große Terrasse und einen ca. 800 m² großen, komplett eingezäunten Garten.

    1 - 2 Hunde oder Katzen (mehr auf Anfrage) sowie andere Haustiere sind herzlich willkommen.

    Naturstrand (Hunde erlaubt), ca. 450 m entfernt
    Hundestrand (Sandstrand), Lubmin, ca. 35 km entfernt

    Restaurant, ca. 250 m entfernt
    Einkaufsmöglichkeiten, ca. 3,5 km entfernt

    Das Ferienhaus "Strelasund" ist ein Nichtraucherdomizil.

  • Wir beraten Sie gerne bezüglich freier Zeiträume unter 04661 937539!

    1 - 2 Hunde oder Katzen (mehr auf Anfrage) sowie andere Haustiere sind herzlich willkommen.
    Ihr Aufenthalt ist jedoch kostenpflichtig.

    Wir möchten Sie daher bitten, unten die Anzahl Ihrer Haustiere anzugeben.

  • Raumaufteilung: 1 Wohn-/Esszimmer, 1 Küche, 2 Schlafräume, 1 Duschbad, 1 Gäste-WC, 1 Hauswirtschaftsraum; 1 offene Holztreppe ins OG

    komb. Wohn-/Esszimmer: Kaminofen, Sitzecke, 2 Schlafsofas (je 1,40 x 2,00 m), Essecke, Sat-TV, Flachbildschirm, DVD-Player, Mini-Stereoanlage mit CD-/MP3-Player, Radio; Fußboden: Design-PVC

    Küche (offen): Einbauküche, 4-Plattenherd (Ceranfeld) mit Backofen, Kühl-/Gefrierkombination, Multifunktions-Mikrowelle, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Eierkocher, Mixer; Fußboden: Design-PVC

    Schlafzimmer: 1 Schlafraum mit 2 Einzelbetten (je 0,90 x 2,00 m) und Sat-TV im EG,
    1 offene Schlafgalerie mit 1 Doppelbett (1,80 x 2,00 m), Sitzecke und Sat-TV im OG; Fußböden: Design-PVC

    Badezimmer: 1 Duschbad mit WC im EG, 1 Gäste-WC im OG; Fußböden: Fliesen

    Extras: Kaminofen, Fass-Sauna, Waschmaschine, Bügeleisen-/brett, Kinderhochstuhl, Bücher, Brettspiele

    Garten: ca. 800 m² großer, komplett eingezäunter Garten (Maschendraht, ca. 1,20 - 1,30 m hoch), ca. 75 m² große Terrasse, Gartenmöbel, Liegestühle, Sonnenschirm, Holzkohlegrill, Garage (a. A.), PKW-Stellplatz

  • Strelasund
    Wohnbereich
    Wohnbereich
    Wohnbereich
    Wohnbereich
    Wohnbereich
    Wohnbereich
    Essbereich / Küche
    Küche
    Schlafzimmer
    Schlafzimmer
    Bad (EG)
    Eingangsbereich / Treppe zur Schlafgalerie
    Schlafgalerie
    Schlafgalerie
    Schlafgalerie
    Schlafgalerie
    Schlafgalerie
    Schlafgalerie
    Bad (OG)
    Bad (OG)
    Grundriss
    Terrasse
    Terrasse
    Grundstück
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung

  • Preise pro Nacht

    Saison A (17.06. - 09.09.17 / 16.12.17 - 02.01.18 / 29.03. - 03.04.18 / 10. - 22.05.18 / 23.06. - 10.09.18 / 02. - 08.10.18 / 22.12.18 - 02.01.19)

    1. Nacht: € 200,-
    Folgenacht: € 125,-

    Saison B (09.09. - 16.12.17 / 02.01. - 29.03.18 / 03.04. - 10.05.18 / 22.05. - 23.06.18 / 10.09. - 02.10.18 / 08.10. - 22.12.18)

    1. Nacht: € 172,-
    Folgenacht: € 97,-

    Die Preise gelten für 4 Personen.

    Kinder bis 12 Jahre wohnen kostenfrei.
    Für jede weitere Person ab 13 Jahre werden € 16,- pro Nacht berechnet.

    Pro Haustier wird eine einmalige Gebühr in Höhe von € 25,- erhoben.

    Die Preise beinhalten die Endreinigung, die Nebenkosten, 1 Korb Kaminholz und Geschirrtücher.

    Weiteres Kaminholz kann vor Ort erworben werden.

    Vor Ort ist eine Kaution in Höhe von € 200,- zu entrichten.

    Wäschepaket (Bettwäsche, 1 Badehandtuch, 2 Handtücher) auf Wunsch: € 15,- pro Person

    Die Saunanutzung wird mit € 2,- per Münzautomat vor Ort berechnet.

    Mindestbuchbarkeit: 7 Nächte

    In der Saison B können auf Anfrage weniger als 7 Nächte, mindestens aber 5, gebucht werden.

    In diesem Falle ist ein einmaliger Preisaufschlag in Höhe von € 50,- zu zahlen.

    An- und Abreisetag: i. d. R. Samstag

    Anreise: ab 15.00 Uhr, Abreise: bis 11.00 Uhr

  • Stahlbrode ist ein kleines romantisches Fischerdorf an der Südwestküste der vorpommerschen Boddenlandschaft zwischen Stralsund und Greifswald und liegt direkt am Strelasund.

    Der Strelasund trennt die Insel Rügen vom Festland und ist an dieser Stelle ca. 3 km breit. Das Gebiet um den Greifswalder Bodden und den Strelasund ist ein herausragendes Wassersportrevier und bekannt für seine Naturschönheit. Das umliegende Flachland mit seiner intakten Natur ist hervorragend für Wanderungen zu Fuß oder mit dem Rad geeignet. Auf einer Tour entlang der Boddenküste können Sie die vorbeifahrenden Schiffe beobachten und das Panorama von Rügen genießen. Ein Radausflug entlang des Strelasunds in Richtung Niederhof zur Komorankolonie oder in Richtung Riems durch alte Küstenwälder ist ebenfalls zu empfehlen. Überall hier finden sich Kleingewässer, Steilküsten mit geringen Höhen und auch eindrucksvolle Täler, besonders zwischen Brandshagen und Niederhof. Bei einem Ausflug zum Stahlbroder Hafen, dem größten Fischereihafen im Landkreis Nordvorpommern, können Sie den Fischern bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen, frischen Fisch kaufen oder Köstlichkeiten aus dem Räucherofen probieren. Ein Bootsverleih ist ebenfalls vor Ort. Es gibt auch eine direkte Fährverbindung zur Ostseeinsel Rügen, die mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und wunderschönen Sandstränden lockt.

    Der Landkreis Nordvorpommern erstreckt sich geografisch entlang der Ostsee- und Boddenküste zwischen Rostock, Stralsund und Greifswald. Bekannte Seebäder wie Ahrenshoop, Dierhagen, Prerow, Wustrow, Zingst und eine abwechselungsreiche Natur prägen diese Ferienregion. Die Ostseehalbinsel Fischland-Darß-Zingst bildet dabei das touristische Zentrum des Landkreises.

    Weite Teile der Halbinsel gehören seit 1990 zum Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft". Ebenso interessant sind die angrenzenden Boddenküsten, die Flusstäler von Barthe, Recknitz und Trebel sowie die zahlreichen Städte und Dörfer mit ihren historischen Kirchen, Gutshäusern und Parkanlagen.

    Es erwartet Sie ein gut erschlossenes Radwegenetz, das sie zu zahlreichen attraktiven Ausflugszielen führt. Von Ostern bis Oktober bieten fünf Fahrgastreedereien Linienverkehre und Ausflugsfahrten in den Boddengewässern bis nach Stralsund und Hiddensee an. Entlang der gesamten Boddenküste, des Strelasunds sowie an den Flüssen Recknitz und Trebel laden zahlreiche Häfen und Wasserwanderrastplätze zum Ankern ein. Reitsportinteressierte erwartet sowohl ein umfangreiches Reitwegenetz als auch die Angebote von insgesamt 50 Reiterhöfen, Reitsportvereinen und Kutschunternehmen.

    Für sportliche Aktivitäten ist diese Landschaft wie geschaffen. Die küstennahen Gewässer besitzen viele Badestellen und sind ideale Segel- und Surfreviere. Die Häfen von Barth, Fuhlendorf, Bodstedt und Barhöft sind bestens für Wasserwanderer geeignet.

    Zwei besondere maritime Ereignisse sind Ende Juli die Segel- und Hafentage mit wichtigen Regatten, spannenden Vorführungen und vielen Traditionsschiffen in Barth sowie Anfang September die Zeesenbootregatta in Bodstedt mit einer langen Tradition.

    Barth und die Boddenküste bieten ihren Gästen zu jeder Jahreszeit ein abwechslungsreiches Kulturangebot. So finden alljährlich im Sommer die Vineta-Festtage auf einer schwimmenden Bühne im Barther Hafen statt. Im Mittelpunkt steht ein Theaterspektakel mit Musik, Tanz und Feuerwerk

  • Liebes Strandpfoten-Team,
    Im kleinen ruhigen Fischerort Stahlbrode liegt das Ferienhaus "Strelasund", etwas erhöht über dem Hafen mit direktem Blick auf den Bodden. Das Ferienhaus ist neu renoviert und wird erst seit kurzem vermietet. Die gelungene Inneneinrichtung und der schöne Garten lassen keine Wünsche offen. Einzig ein kleiner Schuppen zum Unterstellen der Farräder hat uns noch gefehlt. In dem umzäunten Grundstück können Hund und Kinder ungestört spielen und die zwei Ziegen auf dem Nachbargrundstück sind auch eine kleine Attraktion.
    Die Anlegestelle der Fähre nach Rügen direkt im kleinen Hafen ist eine tolle Möglichkeit für wundervolle Ausflüge auf die Insel und auch die Nähe der Städte Strelasund und Greifwald bieten jederzeit willkommene Asflügsziele an.
    Wenn man dann auch noch so wunderbares Wetter hat wie wir, dann kann der Urlaub ja nur ein voller Erfolg werden !
    "Familie B. aus Oberfranken (Mai 2016)

Hundeurlaub auf Sylt

Urlaub mit dem Haustier in Deutschland

stöbern

Hundeurlaub in Dänemark

Urlaub mit dem Haustier in Dänemark

stöbern

Hundeurlaub in der Normandie

Urlaub mit dem Haustier in Frankreich

stöbern

Hundeurlaub in Zeeland

Urlaub mit dem Haustier in der Niederlande

stöbern

Hundeurlaub in Schweden

Urlaub mit dem Haustier in Schweden

stöbern