04661 937539 | E-Mail
Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr
Erreichbar: Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr | Tel.: 04661 93 75 39 | E-Mail: info@strandpfoten.de

Individuelle Anfrage für dieses Objekt starten

zur Anfrage

Freie Ferienobjekte nach Datum suchen

zur Detailsuche

1099 - Ferienhaus "Arkonaschwalbe"

  • Beschreibung

    Dieses 96 m² große, idyllische, reetgedeckte Ferienhaus "Arkonaschwalbe" für bis zu 5 Personen befindet sich im kleinen Ort Putgarten auf der herrlichen Sonneninsel Rügen.

    In diesem geschmackvoll eingerichteten Ferienobjekt in Strandnähe finden Sie allen Wohnkomfort auf zwei Ebenen.

    Das traumhaft gelegene Domizil verfügt über 1 großen Wohnraum mit einem Kaminofen, 1 offene Küche, 2 Schlafräume, 2 Bäder und einen komplett eingezäunten Garten mit Terrasse.

    1 - 3 Hunde oder Katzen sowie andere Haustiere sind herzlich willkommen.

    Restaurant, ca. 500 m und 3 km entfernt
    Einkaufsmöglichkeiten, ca. 500 m (Kiosk) und 10 km entfernt

    Hundestrand (Nordstrand), ca. 1 km entfernt

    Der Hundestrand ist entweder über eine etwa 25 m hohe Naturtreppe mit ca. 1,00 m breiten Stufen oder über einen kleinen, abfallenden Trampelpfad zu erreichen.

    Das Ferienhaus "Arkonaschwalbe" ist ein Nichtraucherdomizil.

  • Wir beraten Sie gerne bezüglich freier Zeiträume unter 04661 937539!

    1 - 3 Hunde oder Katzen sowie andere Haustiere sind herzlich willkommen und wohnen kostenfrei.

    Dennoch möchten wir Sie bitten, unten die Anzahl Ihrer Haustiere anzugeben.

  • Raumaufteilung: 1 Wohn-/Esszimmer, 1 Küche, 2 Schlafräume, 2 Bäder; 1 mit Teppichmonden belegte, offene Holztreppe ins OG

    komb. Wohn-/Esszimmer: Kaminofen, Sat-TV, DVD-Player, Stereoanlage mit CD-Player; Fußboden: Fliesen

    Küche (offen): Einbauküche, 4-Plattenherd mit Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Geschirrspüler, Mikrowelle, Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher; Fußboden: Fliesen

    Schlafzimmer (OG): 2 Schlafräume mit je 1 Doppelbett, 1 Zustellbett (Schlafcouch); Fußboden: Laminat

    Badezimmer: 1 Duschbad mit WC im EG, 1 Vollbad mit WC im OG, Fön; Fußboden: Fliesen

    Extras: Kaminofen, Waschmaschine, Kinderbett und Kinderhochstuhl (a. A. gegen Gebühr), Bücher, Spiele, Hundespielzeug, Hundedecken, Brötchenservice

    Garten: ca. 700 m² großer, komplett eingezäunter Garten (Stahlmatten, ca. 1,00 m hoch), Terrasse, Gartenmöbel, Grill, kleines Holzhaus, PKW-Stellplatz

  • Arkonaschwalbe
    Wohnbereich
    Wohnbereich
    Kaminofen im Wohnbereich
    Essbereich
    Küche
    Badezimmer (EG)
    1. Schlafzimmer
    2. Schlafzimmer
    2. Schlafzimmer
    Badezimmer (OG)
    Badezimmer (OG)
    Terrasse
    eingezäuntes Grundstück
    Gartenhäuschen
    im Garten
    Haustiere sind herzlich willkommen
    PKW-Stellplatz direkt vor dem Ferienhaus
    aus der Ferne
    'Rügenbrücke' von Mirko Boy | pixelio.de
    'Kap Arkona' von Jürgen Niessen | pixelio.de
    'Kreidefelsen' von Kerstin Schmidt | pixelio.de
    Umgebung
    'Auf Der Seebrücke' von Andi H. | pixelio.de
    'Allee' von C. Noehren | pixelio.de
    am Strand

  • Preise pro Nacht 2017

    Saison A (15.07. - 09.09.17 / 23.12.17 - 06.01.18)

    1. - 7. Nacht: € 170,-
    Folgenacht: € 155,-

    Saison B (09.09. - 04.11.17)

    € 135,-

    Saison C (04.11. - 23.12.17)

    € 90,-

    Die Preise gelten für 4 Personen.

    Kinder bis 3 Jahre wohnen kostenfrei.

    Jede weitere Person wird wie folgt berechnet:
    Für jedes Kind im Alter von 4 bis 10 Jahren sind € 6,- pro Nacht und für jede weitere Person ab 11 Jahre € 12,- pro Nacht zu zahlen.

    Haustiere wohnen kostenfrei.

    Die Preise beinhalten die Nebenkosten, die Endreinigung, Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher sowie 1 Korb Kaminholz.

    Weitere Bettwäsche- und Handtuchpakete auf Wunsch: je € 10,- pro Person

    In den Monaten Juni - August wird kein Kaminholz zur Verfügung gestellt.

    Kinderbett und Kinderhochstuhl auf Wunsch: € 15,-
    Kinderbettwäsche auf Wunsch: € 5,-

    Weitere Kinderbettwäsche auf Wunsch: € 5,-

    Vor Ort wird eine Kaution in Höhe von € 200,- erhoben.

    Weiteres Kaminholz kann vor Ort erworben werden, jedoch nicht in den Monaten Juni - August.

    Vor Ort wird eine ortsübliche Kurtaxe erhoben.

    Es ist keine Buchung unter 7 Nächten möglich.

    An- und Abreisetag: Samstag

    Anreise: ab 16.00 Uhr, Abreise: bis 10.00 Uhr


    Preise pro Nacht 2018

    Saison A (24.03. - 07.04.18 / 19.05. - 08.09.18 / 22.12.18 - 05.01.19)

    € 177,-

    Saison B (07.04. - 19.05.18 / 08.09. - 03.11.18)

    € 141,-

    Saison C (06.01. - 24.03.18 / 03.11. - 22.12.18)

    € 95,-

    Die Preise gelten für 4 Personen.

    Kinder bis 3 Jahre wohnen kostenfrei.

    Jede weitere Person wird wie folgt berechnet:
    Für jedes Kind im Alter von 4 bis 10 Jahren sind € 6,- pro Nacht und für jede weitere Person ab 11 Jahre € 12,- pro Nacht zu zahlen.

    Haustiere wohnen kostenfrei.

    Die Preise beinhalten die Nebenkosten, die Endreinigung, Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher sowie 1 Korb Kaminholz.

    Weitere Bettwäsche- und Handtuchpakete auf Wunsch: je € 10,- pro Person

    In den Monaten Juni - August wird kein Kaminholz zur Verfügung gestellt.

    Kinderbett und Kinderhochstuhl auf Wunsch: € 15,-
    Kinderbettwäsche auf Wunsch: € 5,-

    Vor Ort wird eine Kaution in Höhe von € 200,- erhoben.

    Weiteres Kaminholz kann vor Ort erworben werden, jedoch nicht in den Monaten Juni - August.

    Vor Ort wird eine ortsübliche Kurtaxe erhoben.

    Es ist keine Buchung unter 7 Nächten möglich.

    An- und Abreisetag: Samstag

    Anreise: ab 16.00 Uhr, Abreise: bis 10.00 Uhr

  • Die nördlichste Gemeinde Rügens, der Urlaubsort Kap Arkona/Putgarten hat etwa 300 Einwohner. Von dort erreichen Sie das Kap Arkona. Vom Parkplatz aus geht es mit der Kutsche, der Pendelbahn oder zu Fuß zum Burgwall aus slawischen Zeiten und zum ältesten Leuchtturm der Ostseeküste. Ein weiterer Anziehungspunkt sind die umgebauten Gutshofstallungen des "Rügenhofes". Dort werden verschiedene Produkte einheimischer Handwerker, Bauern und Fischer angeboten. Selbst bei der Herstellung können Sie den Töpfern, Steinschleifern, Kerzenziehern und vielen anderen Handwerkern über die Schulter schauen. Das verträumte Fischerdörfchen Vitt und der Stadthafen Sassnitz laden zum Promenieren ein und die Inselhauptstadt Bergen zum Shoppen.

    Neben den insgesamt 60 km feinen Sandstränden bietet Deutschlands größte Insel Rügen eine landschaftliche und strukturelle Vielfalt: Besuchen Sie die pulsierenden Ostseebäder oder die großen Nationalparks der Insel, lassen sie sich verzaubern vom Charme der Bäderarchitektur, traumhaften Landschaften und weltberühmten Aussichten. Malerische Alleen, verträumte Fischerdörfer, idyllische Buchten, Bodden und Binnenseen sowie üppige Buchenwälder prägen die Insellandschaft.
    Die Küste Rügens mit ihren Häfen, Steilküsten und verschieden artigen Stränden ist ein Mekka für Wassersportler, während das hügelige Inland eine ganze Schatzkiste für Entdeckungstouren über die Insel bereit hält: Zeitzeugen der 10.000 Jahre Besiedlungsgeschichte Rügens, wie die zahlreichen Hügelgräber und Opfersteine,warten darauf, erkundet zu werden.Eingebettet in Parks und Gärten liegen die Schlösser und Herrenhäuser der Insel.
    Zahlreiche Ausstellungen und kulturelle Events locken an besondere Orte wie beispielsweise das Nordkap der Insel Kap Arkona. Inseltypisches Kunsthandwerk und eine Vielfalt an Kulinarischem werden aller Orten angeboten.

    Rügens Reize bestehen nicht nur aus den grandiosen Kreidefelsen. Als Urlauber sind Sie mitten in einer Natur, die auf kleinstem Raum die unterschiedlichen Facetten zeigt: Die weiten Buchenwälder auf Jasmund und in der Granitz sind mit ihren hohen, eleganten Bäumen einzigartig in Europa. Rügens Alleen durchziehen wie farbenprächtige Tunnel große Teile der Landschaft.
    Rügen ist auch eine Gesundheits- und Wellnessinsel. Hier können Sie sich richtig verwöhnen lassen, um neue Energie zu tanken. Hier vergessen Sie den hektischen Alltag und tauchen ein in eine Welt voller Ruhe und Entspannung. Genießen Sie das hervorragende Ambiente der über 30 "Wohlfühltempel" ein Fest für die Sinne. Sie werden begeistert sein: Massagen, Badezeremonien und die typische Rügener Heilkreide bringen Sie wieder in Schwung. Atmen Sie tief durch bei einem Spaziergang an Rügens Stränden: Das milde Reizklima und die jodhaltige Luft wirken wie ein Jungbrunnen, wecken Ihre Lebensgeister und erzielen den optimalen Gesundheits- und Erholungseffekt.

    Aktiv erholen können Sie sich an frischer Ostseeluft! Dem Himmel so nah - und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel: Rügen ist ein Paradies für Wassersportler, vor der fast 600 Kilometer langen Küste mit ihren Häfen und Marinas finden Segler ihr Wunschrevier. Für Surfer ist Rügen ein Top-Revier mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden! Auch Angler finden hier ideale Bedingungen für einen kapitalen Fang.
    Aber auch für „Landratten“ bietet das große Inland der Insel erstaunliche Abwechslung: Wanderern und Radfahrern erschließen sich herrliche Naturlandschaften.

  • Guten Tag Frau Sönksen,
    im Ferienhaus Arkonaschwalbe haben wir uns sehr wohl gefühlt.
    Das Haus ist sehr schön groß und hell. Die Ausstattung lies keine wünsche offen. Der Garten ist "Hunde-sicher" eingezäunt so das wir ihn gerne und viel genutzt haben. Und Rügen ist so groß das eine Woche nicht reicht um alles anzuschauen.
    Gruß
    Elmar Hieronymus (Juni 2017)


    Liebes Strandpfotenteam,
    ja, leider hatte uns der Alltag nur allzu schnell wieder.
    Wir (vier Erwachsene und drei Hunde) hatten wirklich zwei schöne Wochen auf Rügen und im Ferienhaus "Arkonaschwalbe" und haben uns alle super erholt. Das Ferienhaus ist bestens ausgerüstet sowohl für Zwei-, als auch für die Vierbeiner. Vom ersten Moment an haben sich alle unsere drei Hunde (ein Berner Sennenhund, ein kleiner spanischer Mischling und eine mittelgroße, rumänische Mischlingshündin) wie zuhause gefühlt. Es war von den Näpfen über Hundedecken bis zum Hundehandtuch alles da. Im Garten konnten die drei ausgiebig toben; allerdings ist unsere Hündin ein echter Wachhund und hat "ihr" Revier beschützt - wir waren froh, nicht in der Hochsaison in Putgarten gewesen zu sein, denn mit den zu erwartenden Touristenströmen zu den Leuchttürmen am Kap Arkona wäre das weder für unsere Bella, noch für die Touristen spaßig geworden. Vom Haus aus kann man gleich ab in die Felder mit den Vierbeinern und zu verschiedenen kurzen oder langen Wanderungen aufbrechen. Zum Hundestrand selbst dauert es ca. 20 - 25 Minuten und man muss wissen, dass es sich nicht komplett um Sandstrand handelt. Die Hunde durften auch meist mit in die Restaurants (in den "Goldenen Anker" in Vitt oder zum "Utspann" in Putgarten zum Beispiel).
    Wir können das Ferienhaus nur empfehlen und freuen uns schon aufs nächste Mal !
    Ihnen, den Vermietern und auch Herrn Radtke, dem Verwalter vor Ort, vielen Dank für die reibungslose Organisation !
    Mit freundlichen Grüßen,
    Claudia Spang (April 2017)


    Hallo Strandpfoten-Team,
    wir waren bei Ankunft in Putgarten in dem Ferienhaus Arkonaschwalbe sehr positiv von der Sauberkeit und den vielen kleinen Details im Haus überrascht. Auch der Verwalter ist sehr nett.
    Der Ort ist nun rein auf Tourismus eingestellt und hat sonst nicht viel zu bieten, außer dem teils schönen Strand und natürlich dem Hochuferweg.
    Insgesamt ein sehr schöner Urlaub, viel gesehen, in Omas Küche gegessen (Binz) die schönen Strände an der Schaabe usw. genossen und in Jasmund den Nationalpark erkundet. Vor allem gefiel es uns, dass unsere beiden Vierbeiner überhaupt kein Problem hatten, mit uns in die Lokale einzukehren. In der Vor- Nachsaison sicherlich sehr empfehlenswert.
    Fam. Brandenburg mit Filou und Hazel (März/April 2017)


    Liebes Strandpfoten Team,
    unser Urlaub im Haus „Arkonaschwalbe“ war sehr erholsam und es hat uns sehr, sehr gut gefallen. Die Eigentümer haben das Haus nicht nur geschmackvoll eingerichtet sondern auch mit allen Dingen ausgestattet die man benötigt. Es blieben keine Wünsche offen! Wir, meine Frau, meine zwei Kinder, die beiden Doggen und ich waren mehr als begeistert. Es waren schöne zwei Wochen!! Von hier aus auch nochmal ein liebes „Hallo“ an den sehr netten Verwalter Hr. Radtke und seine Frau !!
    Wir kommen gerne wieder.
    Stefan Wolter (Juli/August 2016)


    Hallo Strandpfoten Team,
    der Urlaub war super, super. Es hat uns sehr gut gefallen. Das Haus lässt keine Wünsche offen. Ich kann es nur weiter empfehlen. Wir waren total begeistert.
    Rügen ist eine tolle Insel man kann viel unternehmen und es gibt viel zu sehen.
    Wir kommen gern wieder.
    E. Hartung (Mai 2016)


    Sehr geehrte Frau Claussen-Seehausen,
    vielen Dank für Ihre Erinnerung. Leider hat uns der Alltag schon wieder zurück…. Sie können unseren Kommentar gerne veröffentlichen.
    Wir haben die Woche in Rügen total genossen! Wir haben eine Traumwoche mit viel Sonne erwischt. Die Ferien konnten wir auch dank des schönen Ferienhauses „Arkonaschwalbe“ sehr geniessen. Das Haus ist liebevoll und detailreich eingerichtet. Wir haben uns sofort wohl gefühlt. Unseren Hunden gefiel es ebenfalls super, auch dank des gepflegten und grossen Gartens mit Zaun. Die Sauberkeit war absolut klasse! Wir haben selten ein solch sauberes Feriendomizil angetroffen.
    Das Haus ist auch sehr schön gelegen, Putgarten ist ein sehr gemütlicher Ort und die Leute sehr freundlich. Der Nordstrand ist nur ca. 1.5 km entfernt. Dort hat man seine Ruhe und kann die Hunde rumspringen lassen.
    Wir können die „Arkonaschwalbe“ nur empfehlen und kommen im Mai 2017 gerne wieder.
    Wir möchten uns bei der Familie S./W. und auch beim Verwalter, Herrn Radtke, herzlich bedanken!
    PS: Ist es möglich, jetzt schon die Woche vom 20.-27. Mai 2017 zu reservieren?
    Viele Grüsse,
    Christina und Seraina Gugerli (Mai 2016)


    Liebes STRANDPFOTEN-Team,
    wir möchten vielen Dank sagen, für die wunderschöne Unterkunft in unserem Urlaub mit Hund Cockerpoo „Alfred“.
    In der „Arkonaschwalbe“ auf Rügen ist wirklich alles was man benötigt vorhanden. Es fehlt an nichts. Es ist sehr geschmackvoll eingerichtet und für alle Ansprüche (auch für die des Hundes) das Richtige vorhanden. Das Grundstück ist rundherum eingezäunt und bestens für Hunde geeignet. Man braucht nicht bangen, dass er ausreißt. Es handelt sich um ein Eckgrundstück, somit hat der Hund viel zu entdecken. Es sollte ein Hund sein, der damit leben kann, dass an seinem Grundstück auch mal jemand vorbeiläuft bzw. fährt. Die Arkonabahn fährt auch vorbei. Dies gefiel unseren Alfred nicht immer. Er konnte dann aber damit leben. Er fühlte sich Cocker-Pudel-wohl.
    Vielen Dank auch für die nette Betreuung vor Ort von Herrn Radtke, welcher für die Verwaltung des Ferienhauses verantwortlich ist. Er kann zu jeder Zeit angerufen werden und ist stets hilfsbereit.
    Wir waren mit unserem Hund auf langen Spaziergängen und bis zum Nordstrand sind es auf dem kurzen Weg ca. 1,5 km. Man kann auch den längeren Weg nehmen, die Treppen zur Ostsee runter laufen und dann über große Steine gelangt man ebenfalls an den Nordstrand. Dies ist ein anspruchsvoller Wanderweg, macht aber viel Spaß.
    Sonst ist die Inseln Rügen eine sehr schöne Insel mit den unterschiedlichsten Ausflugszielen. Putgarten selbst ist ein sehr schöner Ort, man findet auf alle Fälle Zeit zur Erholung. Das ist finden wir das Wichtigste. Wir können die „Arkonaschwalbe“ zu 100 % weiter empfehlen.
    Viel Spaß allen, die sich für diese Unterkunft entscheiden.
    Vielen Dank nochmals
    Familie Bätz aus Leipzig (Unterkunft vom 03.-10. Oktober 2015)


    Liebes Strandpfoten –Team,
    der Urlaub auf Rügen in der Arkonaschwalbe hat uns und unseren Hunden super gefallen. Die Schlüsselübergabe bei der An-und Abreise klappte bestens und auch sonst war der Hausverwalter sehr hilfsbereit. Die Eigentümer haben Ihr Haus sehr liebevoll gestaltet und es ist wirklich alles vorhanden. Sie haben uns sogar extra angerufen um uns mitzuteilen, wo man morgens seit kurzem die Brötchen holen kann. Die Spaziergänge zum (ca. 800m) und am Nordstand haben wir sehr genossen, die Hunde konnte dort ungestört die Ostsee genießen und am Strand toben. Morgens war am Strand kein Mensch. Tagsüber wandern am Haus viele Besucher auf den Weg zum Kap vorbei , auch Pferdekutschen und den kleiner Zug, daher vielleicht nicht für Hunde zu empfehlen, die damit ein Problem haben. Unsere 2 haben es genossen, weil immer was zu schauen war. Der große Garten ist sehr schön und bestens eingezäunt. Unser Terrier fand keine Ausbruchstelle.
    Schön wäre ein Sicht- und Windschutz für die Terrasse, aber dies wäre auch schon unser einziger Verbesserungsvorschlag.
    Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Urlaub, denn wir sicher wieder über Sie buchen werden.
    Viele Liebe Grüsse
    Altmann (August/September 2015)


    Sehr geehrte Damen und Herren,
    etwas spät, aber der Alltag hat uns wieder. Das Ferienhaus war das bisher beste- unabhängig von den Strandpfotenhäusern-, welches wir je hatten. Nicht nur die gesamte liebevolle und detailreiche Ausstattung, die Sauberkeit, sondern vor allem der Eindruck des Willkommens für Hunde haben uns sehr beeindruckt. Landschaftlich und kulturell kennen wir die Insel seit Jahrzehnten und doch gibt es noch neue "Ecken".
    Wir würden gern im Sommer 2017 erneut buchen.
    Fam. Penk (August 2015)



    Das Haus und das dazugehörige Grundstück sind hervorragend und optimal gelegen für einen erholsamen Urlaub. Waren mit 4 Erwachsenen und 4 Hunden anwesend und es war für jeden Platz genug. Alles war sauber und hervorragend in Schuss. Das Grundstück ist eingezäunt und somit ideal für die Hunde zu tollen und für den Mensch zum entspannten zurücklehnen.
    Als Ideal empfanden wir die Verkehrsberuhigung im Ort so das wirklich fast absolute Ruhe herschte. Also alles Top und sehr empfehlenswert. 10 Punkte von 10!
    Mit freundlichen Grüßen
    Fa. Wittich /Rosche (Juni/Juli 2015)


    Sehr geehrtes Strandpfoten-Team,
    zunächst vielen Dank für die problemlose Vermittlung des Ferienhauses. Die Arkonaschwalbe ist umnbedingt weiter zuempfehlen. Die Einrichtung ist gemütlich und komfortabel. Für 4 Erwachsene + Hund vollkommen ausreichend. Unsere Hündin Lilly war vom Garten total begeistert. Auch der Ort Puttgarten und das Kap sind eine Reise wert. Am Nordstrand kann man mit Hund schöne, fast ungestörte Stunden verleben. Gerne würden wir im nächsten Jahr den Urlaub in der Arkonaschwalbe verbringen.
    Nicht zu vergessen ist auch der freundliche Empfang und das problemlose Auschecken durch den Verwalter Herrn Radtke.
    Volker Lange (Juni 2015)


    Hallo liebes Strandpfoten-Team
    Hier ein kurzes Feedback vom Urlaub in der Arkonaschwalbe auf Rügen. Wir haben uns in der einen Woche sehr wohl gefühlt.Unser Kater Simba ging gleich nach der Ankunft im Haus auf Entdeckungsreise.
    Er hat sich sehr schnell eingelebt.Das Haus hatte alles was man braucht. Da Anfang November nicht mehr viel los war in Putgarten haben wir uns in der Ruhe sehr gut erholt.Selbst das Wetter hat es gut mit uns gemeint.
    Wir würden jederzeit wiederkommen.
    Gruß Rolf und Sabine Lamack und Kater Simba (November 2014)


    Hallo Herr Scheuermann,
    ja, leider geht jeder Urlaub viel zu schnell vorbei.
    Wir hatten jedoch eine wirklich schöne Woche auf Rügen: das spätherbstliche Wetter und das sehr freundlich gestaltete Ferienhaus waren super ! Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt!
    Der Ort Putgarden ist sehr gästefreundlich , und die Gegend läßt sich auch mit den Vierbeinern problemlos erkunden.
    Leider war der Zaun für unsere Großen zu niedrig , und der anhaltende Besucherstrom in Richtung Kap Arkona etwas anstrengend , so daß ein Freilauf im Garten nicht in Frage kam.
    Dennoch können wir Sie gern weiterempfehlen!!
    Die Buchung sowie der Ablauf vor Ort waren völlig unkompliziert! Großes Lob!!!!
    Viele Grüße von Torsten ,Ina ,Bandishu , Dazim und Joe Cocker.
    (Oktober/November 2014)


    Liebes Strandpfoten-Team
    Meine Tochter, unser Hund Charly und ich hatten eine wunderschöne Woche auf Rügen. – Das Wetter war zwar oft grau und ab und zu etwas nass, aber trotzdem haben wir uns in Putgarten sehr wohl gefühlt.
    Das Haus ist wunderschön und sehr komfortabel. Es ist so vollständig und liebevoll eingerichtet, dass wir im Prinzip dort hätten fest einziehen können.
    Ein herzliches Dankeschön auch an den Hauswart, Herrn Radtke, der uns sehr freundlich und kompetent alles erklärt hat.
    Freundliche Grüsse
    Dagmar Burkhardt (Oktober 2014)


    Liebes Strandpfoten Team
    wir waren von dem Haus Arkonaschwalbe sehr begeistert. Alles was benötigt wird, ist im Haus vorhanden und wir waren bei der Ankunft positiv überrascht. Das Haus wurde uns in einem sehr ordentlichen und gepflegten Zustand übergeben. Unsere Englische Bulldogge hat sich in dem Haus auch sehr schnell wohlgefühlt. Die Wanderwege rund um Putgarten waren auch sehr gut ausgeschildert und der liebe Wettergott hat es auch sehr gut mit uns gemeint. De Nordstrand ist auch für den Hund gut geeignet. Alles in allem der Urlaub war für uns sehr erholsam und sicherlich werden wir bald wieder über Strandpfoten buchen, da alles sehr gut organisiert war. Vielen Dank und liebe Grüße
    Familie Böhm aus Unterfranken (August/September 2014)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    gern schreibe ich Ihnen ein paar Zeilen zur Arkonaschwalbe.
    Gleich vornweg, der Urlaub war einfach nur schön und das Haus hat hierzu ganz entscheidend beigetragen.
    Wie schön ist es nach einer langen Autoreise in einem Haus anzukommen wo man sich auf Anhieb wohl fühlt? In der Arkonaschwalbe ist das so. Es ist bis ins Detail liebevoll eingerichtet. So als ob man selber dort wohnen würde. Viele Kleinigkeiten sind vorhanden, es ist alles sehr gepflegt und sehr sauber. Das Umfeld mit der sehr hübschen Wohnanlage tut sein Übriges. Auch unser Berner Sennenhund Max fand es auf Anhieb Klasse. Der Ort selbst ist schön gestaltet. Es gibt gute Gastätten, kleine Läden und den Rügenhof.
    Am Nordstrand waren wir jedesmal alleine. Also Platz ohne Ende. Für die Hundebesitzer sicher von Interesse, in dem Ort ist nur sehr geringer Autoverkehr und ein paar Schritte aus dem Haus und man kann schön Gasi gehen. Zum Beispiel Abends nach Vitt. Als es sehr warm war sind wir durch die Buchenwälder im Jasmunder Nationalpark zum Königstuhl gewandert.
    Sicher werden wir wieder kommen.
    Viele Grüße aus Erfurt
    Thomas Heuer (Juli 2014)


    Liebes Strandpfoten - Team,
    das machen wir gerne!
    Wir alle, incl. unserer beiden Hunde waren begeistert von unserem Feriendomizil in Putgarten. Die Ausstattung und die Größe vom Ferienhaus waren optimal, der Ort Putgarten ist beschaulich aber hat dennoch einen gewissen Reiz, die Seele baumeln zu lassen. Wir hatten einen völlig entspannten Urlaub, konnten in Putgarten und auf der Insel Rügen viel unternehmen. Wenn wir eine Schulnote vergeben würden, wir würden die Note 1 vergeben.
    Schöne Grüße.
    Susanne und Klaus – Dieter Zein
    incl. der beiden Jagdhunde Irisz und Asco. (Januar 2014)


    Liebes Strandpfotenteam
    Unser Urlaub auf Rügen war sehr schön. Das Haus war super. Es waren Hundenäpfe und Hundedecken im Haus. Das eingezäunte Grundstück ist optimal für Ferien mit Hund. Der Hausmeister Herr Radtke nahm uns freundlich in Empfang. Die Buchung über strandpfoten.de kann ich weiterempfehlen. Wir hatten am Telefon nur freundliche Mitarbeiter. Wir fahren gerne nochmal nach Rügen.
    Grüsse aus der Schweiz
    Familie Richei und Marks (Oktober 2013)


    Sehr geehrtes Strandpfoten-Team,
    der Urlaub in Putgarten in der Arkonaschwalde war sehr schön.
    Die ruhige Lage, das sehr gepflegt eingerichtete Haus "Arkonaschwalbe", die problemlose Schlüsselübergabe, der nette Herr Radke der für alle Fragen immer zur Stelle war und die wunderschönen Ausflugsziele haben uns sehr gut gefallen.
    Nicht zu vergessen, den Hunden hat es auch sehr gut gefallen, es war viel Platz zum toben auf dem Grundstück und auch am Strand.
    Es war für alle ein sehr schöner Urlaub, wir würden nächstes Jahr gern wieder kommen.
    Mit freundlichen Grüßen Familie Kannegießer. (September 2013)


    Hallo Herr Scheunemann, hallo Strandpfoten Team
    Wir, meine Frau, ich und und unsere Hunde waren absolut begeistert. Das war genau richtig für uns, komfortabel eingerichtet, viel Auslauf für Muffin und Malika und alle Ausflugsziele gut erreichbar.
    Aus den Hunden sind Wasserratten geworden.
    Wir kommen im nächsten Jahr wieder, versprochen.
    Mit freundlichen Grüssen
    Thomas Burfeind (September 2013)


    Hallo liebes Strandpfotenteam,
    gerne geben wir ein Statement zu unserem Urlaub auf der schönen Insel Rügen ab und Sie können es auch veröffentlichen. Wir, Jürgen (47) + Doris (45) waren 2 Wochen in Putgarten im Haus Arkonablick. Unser erster Urlaub mit Hund, dafür ohne Kinder. Das Haus ist in einem sehr gepflegten Zustand, also der Wohlfühlfaktor ist hoch, denn es ist wirklich gemütlich. Der Garten ist sehr gepflegt und schön angelegt und unser Hund Charly fühlte sich dort super wohl, leider hat er immer die Pferdekutsche die direkt am Haus vorbei fuhr angebellt. Die Pferde und der Kutscher trugen es aber mit Fassung. Rügen ist wirklich sehr Hundefreundlich, so kennen wir das leider in Bayern nicht. Auch der Hausmeister Herr Radke ist sehr freundlich und hilfsbereit. Alles in allem ein toller Urlaub
    Liebe Grüße
    Doris + Jürgen (August 2013)


    Hallo Strandpfoten-Team! Es war ein wunderschöner Urlaub im Haus "Arkonaschwalbe" Das Haus hat alles zu bieten was mann sich nur wünschen kann. Es war sehr sauber und total klasse eingerichtet. Es war alles vorhanden was man für einen erholsamen Urlaub braucht. Auch unser Hund hat sich sehr wohl gefühlt. Ein grosser eingezäunter Garten zum spielen und toben, was will man mehr. Sehr nette Vermieter und ein Hausverwalter der sofort zur Stelle war wenn mann ihn brauchte. Putgarten ist ein schöner beschaulicher Ort mit einem tollen Rügenhof.Waren bestimmt nicht das letzte mal in der Arkonaschwalbe.Dieses Haus und die Gegend sind weiterzuemphelen. Mit freundlichem Gruss.Sehr geehrtes Strandpfotenteam,
    Unser Urlaub in Putgarten und vor allem in der "Arkonaschwalbe" war wirklich wunderschön !
    Wir können sowohl den Ort als auch das Haus ohne Einschränkungen weiterempfehlen.
    Familie Hartmann (Juli 2013)


    Schade dass wir nur eine Woche bleiben konnten .
    Wir kommen mit Sicherheit nochmal nach Putgarten und wenn möglich in die Arkonaschwalbe !
    Dann aber länger als nur eine Woche :-)!!
    Gruß Harald Hohn (Juni 2013)


    Sehr geehrtes Strandpfotenteam.
    Unsere kleine Chihuahuadame Luna hat sich in Haus und Garten sehr wohl gefühlt.
    Alles hat zur unserer vollsten Zufriedenheit geklappt.
    Das Haus hat uns super gefallen, grossen Dank vor allem an den Hausmeister Herrn Radkte, der bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite stand.
    Wir können diese Feriendomizil mit bestem Wissen und Gewissen nur weiter empfehlen.
    Mfg
    Familie Toisul – Beelener aus Luxemburg (Mai 2013)


    Sehr geehrte Frau Johannsen,
    wir haben uns in der Arkonaschwalbe rundum wohlgefühlt!
    Auch die Lage - nahe an den Feldern und zum Strand - hat uns gut gefallen. Der Nordstrand ist wirklich toll zum Spazierengehen mit Hund Auch die Organisation wie z.B. Schlüsselübergabe hat prima funktioniert.
    Wir würden jederzeit wieder etwas über Strandpfoten buchen. Sie können dies gerne auf der Homepage veröffentlichen.
    Grüße aus der Pfalz
    Yvonne Ritter-Mendez


    Liebes Strandpfoten-Team
    Dieses Feriendomizil ist absolut empfehlenswert.
    Ein sehr gepflegtes Haus, in dem es an nichts mangelt.
    Alles ist durchdacht und man hat das Gefühl, „nachhause“ zu kommen. Der Garten ist herrlich, durch den Baumbestand hatte man auch in diesen heißen Tagen immer ein schattiges Plätzchen.
    Der Service durch den Hausmeister vor Ort ist perfekt. Sollte man eine Frage oder einen Wunsch haben steht er buchstäblich rund um die Uhr zur Verfügung. Das Haus liegt in einer autofreien Zone, Besucher müssen auf dem großen Parkplatz am Ortseingang parken. Natürlich dürfen die Mieter durch die Kurkarte mit dem Auto ans Haus fahren.
    Es fahren also nur Pferdekutschen, eine Bimmelbahn und die wenigen Anwohner durch den Ort.
    Der Norden dieser wunderschönen Insel ist herrlich ruhig, wer Trubel haben möchte sollte nach Binz fahren.
    Dort liegt man allerdings wie eine Sardine in der Dose am Strand. Am 1,5 KM entfernten Hunde-Nordstrand (Auto oder Fahrrad empfohlen) findet man einen breiten Traumstrand, der trotz der Besucher Platz in Hülle und Fülle bietet.
    Alles in allem ein perfekter Urlaub für Menschen, die dem Gedrängel entfliehen möchten, die ein sehr gepflegtes Haus suchen und die gerne in herrlicher Natur sind.
    Wir werden dieses Haus auf jeden Fall wieder buchen.
    Wir freuen uns auf den nächsten Urlaub und grüßen aus Elmshorn Kirsten Oster

Hundeurlaub auf Sylt

Urlaub mit dem Haustier in Deutschland

stöbern

Hundeurlaub in Dänemark

Urlaub mit dem Haustier in Dänemark

stöbern

Hundeurlaub in der Normandie

Urlaub mit dem Haustier in Frankreich

stöbern

Hundeurlaub in Zeeland

Urlaub mit dem Haustier in der Niederlande

stöbern

Hundeurlaub in Schweden

Urlaub mit dem Haustier in Schweden

stöbern