04661 937539 | E-Mail
Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr
Erreichbar: Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr | Tel.: 04661 937539 | E-Mail: info@strandpfoten.de

1011 - Ferienhaushälfte "Abendrot"

  • Beschreibung

    Die 100 m² große, sehr geschmackvoll eingerichtete Ferienhaushälfte "Abendrot" liegt in dem kleinen Ort Fahretoft in der Nähe der dänischen Grenze.

    Bis zu 5 Personen und ihre Haustiere können hier einen herrlichen Urlaub verbringen.

    Das behindertenfreundlich gestaltete Domizil über 2 Ebenen verfügt über einen Kaminofen, eine komplett eingezäunte Terrasse und einen separaten Eingang.

    1 - 2 Hunde oder Katzen (mehr auf Anfrage) sowie andere Haustiere sind hier herzlich willkommen.

    Einkaufsmöglichkeiten (Bäcker), ca. 1,5 entfernt Einkaufsmöglichkeiten (Supermarkt), ca. 7 km entfernt Restaurant, ca. 4 km entfernt

    Badesee, ca. 3 km entfernt Grünstrand, (Hundestrand), Dagebüll, ca. 4 km entfernt

    Auf dem Grundstück leben 1 Hund, 2 Katzen, mehrere Hühner, 3 Pferde und 1 liebes Pony.

    Das Ferienobjekt "Abendrot" ist ein Nichtraucherdomizil.

    Preisrechner & Anfrage

  • Ferienobjekt Abendrot
    Eingangsbereich
    Wohnbereich
    Küche
    Schlafzimmer (EG)
    ebenerdiges Duschbad
    Schlafzimmer (OG)
    ebenerdiges Duschbad
    Eingangsbereich
    Garten
    Garten
    Garten
    Landleben
    Badestrand in Dagebüll
    Badebuden in Dagebüll
    Fähre nach Föhr und Amrum
    Landleben

  • Wir beraten Sie gerne bezüglich freier Zeiträume unter 04661 937539!

    1 - 2 Hunde oder Katzen (mehr auf Anfrage) sowie andere Haustiere sind hier herzlich willkommen.
    Ihr Aufenthalt ist jedoch kostenpflichtig.

    Wir möchten Sie daher bitten, unten die Anzahl Ihrer Haustiere anzugeben.

  • Preise pro Nacht

    Saison A (08.04. - 04.11.17 / 23.12.17 - 06.01.18 / 24.03. - 03.11.18 / 22.12.18 - 05.01.19)

    € 77,-

    Saison B (04.11. - 23.12.17 / 06.01. - 24.03.18 / 03.11. - 22.12.18)

    € 72,-

    Die Preise gelten für 2 Personen.

    Für jede weitere Person werden € 6,- pro Nacht berechnet.

    Kinder bis 3 Jahre wohnen kostenfrei.

    Pro Haustier wird eine Gebühr von € 5,- pro Nacht erhoben.

    Die Preise beinhalten die Nebenkosten, die Endreinigung, die Internetnutzung, Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher.

    Mindestbuchbarkeit: 7 Nächte

    In der Saison B können auf Anfrage weniger als 7 Nächte, mindestens aber 5, gebucht werden.

    In diesem Falle ist ein einmaliger Preisaufschlag in Höhe von € 50,- zu zahlen.

    An- und Abreisetag: i. d. R. Samstag

    Anreise: ab 15.00 Uhr, Abreise: bis 10.00 Uhr

  • Raumaufteilung: 1 Wohnzimmer, 1 Küche, 3 Schlafräume, 1 Duschbad; 1 offene Holztreppe ins OG

    Wohnzimmer: Sitzecke, Schlafsofa, Kaminofen, Sat-TV; Fußboden: Fliesen mit Fußbodenheizung

    Küche (offen): Einbauküche, Essecke, 4-Plattenherd mit Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Geschirrspüler, Mikrowelle, Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Waschmaschine; Fußboden: Fliesen mit Fußbodenheizung

    Schlafzimmer: 1 Schlafraum im EG mit 1 unterfahrbaren Doppelbett; Fußboden: Fliesen;
    2 Schlafräume im OG: 1 Schlafraum mit 2 zusammenstellbaren Einzelbetten und 1 Schlafraum mit 1 Einzelbett im OG; Fußböden: Teppich

    Badezimmer (EG): 1 ebenerdiges Duschbad mit erhöhtem WC-Sitz, Föhn, Handtuchtrockner, Haltegriffe; Fußboden: Fliesen mit Fußbodenheizung

    Extras: Internetanschluss, Kaminofen, Waschmaschine, Kinderbett, Kinderhochstuhl, Bücher und Spiele, Bügeleisen/-brett

    Garten: 3.000 m² großer Garten zur gemeinschaftlichen Nutzung, separat eingezäunte, ca. 25 m² große Terrasse (Holzlattenzaun, ca. 0,70 - 0,80 m hoch), Liegewiese, Gartenmöbel, Sonnenschirm, Liegestühle, Grill, Schaukel, Rutsche, Sandkiste, Bobbycars, Dreiräder, Trecker, Bollerwagen, Roller, PKW-Stellplätze

  • Fahretoft ist ein kleines, romantisches und dadurch auch sehr gemütliches Dorf in Nordfriesland. Es gehört zur Gemeinde Dagebüll und liegt ca. 20 km südlich der dänischen Grenze. Hier finden Sie Ruhe und Erholung fernab des Alltagstrubels!

    Nordfriesland bietet Raum für viele Arten von Urlaubsinteressen: Es ist ein unkompliziertes, kinderfreundliches Feriengebiet für Familien und Paare, Ausgangspunkt für erlebnishungrige Ausflügler und Zentrum für sportliche Aktivitäten.

    Der Zauber der Region, die Gastfreundschaft der Bewohner und die zahlreichen Ausflugsziele garantieren schöne Tage. Die Region ist von weiten Wiesen und Feldern und natürlich dem Meer geprägt. Der Nationalpark Wattenmeer liegt quasi genau vor der "Tür".

    Die umliegenden Wiesen und Deiche laden ein, die einzigartige Vogelwelt zu erkunden. In den umliegenden Museen, z. B. dem "Multimar-Wattforum" in Tönning, und Naturkunde-Stationen lässt sich viel Lehrreiches über die Flora und Fauna sowie über die Landgewinnung und Seefahrt in Erfahrung bringen.

    Lernen Sie die herrliche nordfriesische Natur in Fahretoft und Umgebung kennen und schätzen! Vom nahen Dagebüll aus gibt es Fährverbindungen zu den Nordfriesischen Inseln (Amrum, Föhr, Helgoland, den Halligen und den Seehundsbänken). Von Klanxbüll aus können Sie per Zug zur Insel Sylt fahren.

    Außerdem können Sie an Wattwanderungen teilnehmen oder das Emil-Nolde-Museum in Seebüll besuchen. Hallenbäder finden Sie in Niebüll oder Tondern (DK), die Sylter Welle in Westerland, ein Erlebnisbad in Leck, das Salzwasser-Wellenbad in Glücksburg oder das Tropicana in Damp 2000. Andere Sehenswürdigkeiten sind z. B. Ribe, die älteste Stadt Dänemarks, das Vikinger Center und Museum, das Zeppelin Museum in Tondern und das Schloss Schackenburg in Mögeltondern, Wohnsitz des dänischen Prinzen Joachim, und das Naturkundemuseum in Niebüll. Auch die wunderschöne, über einen Damm zu erreichende Insel dänische Insel Röm mit ihrem endlos langen Sandstrand und ihren beiden Hundewäldern ist in ca. 45 Autominuten erreichbar.

    Zur Ostsee mit ihren herrlichen Sandstränden und den wunderschönen Städten Glücksburg mit seinem herrlichen Schloss, Flensburg mit seiner Ausstellung "Phänomenta", Schleswig und Kappeln ist es nicht weit!

    Das "Legoland" in Billund ist besonders für Kinder eine Attraktion.

  • Der Pfeil markiert nur die Lage des Feriendomizils, nicht aber die genaue Adresse.


  • LIebes Strandpfotenteam, nachfolgend unsere Beurteilung:
    Wer sein Leben entschleunigen möchte, ist hier genau richtig. Wir haben die Ruhe und Abgeschiedenheit genossen. Unser Hund Jack hat sich über die Leckerlie-Begrüßung und wir über die schöne Ferienwohnung sehr gefreut. Sylt, Amrum, Föhr usw. sind schnell für Tagesausflüge erreichbar. Gerne wieder :)
    Freundliche Grüße Elke Bube (Juli 2017)


    Sehr geehrtes Strandpfoten- Team,
    danke wir hatten eine schöne, erholsame Zeit und sind leider wieder im stressigem Alltag angekommen.
    LG J. Lange (August/September 2016)


    Liebes Strandpfoten-Team,
    Wir hatten einen wundervollen Urlaub. Die Ferienwohnung ist so liebevoll ausgestattet und die Gastgeber sind sehr nett, also besser geht's nicht. Und dann noch diese Ruhe hinterm Deich! Wir werden wieder hinfahren und bedanken uns auch bei Ihnen für die freundliche und unkomplizierte Abwicklung.
    Liebe Grüße, Iris und Hans-Dieter Pauli (Dezember/Januar 2015/16)


    Sehr geehrtes STRANDPFOTEN-Team,
    unser vierzehntägiger Urlaub im Haus Abendrot in Fahretoft im August 2015 war toll! Das Haus hatte von der Waschmaschine, Spülmaschine, Toaster, Auflaufform bis zum Nähzeug alles und war sehr sauber. Sogar Kaffeepulver und Filter für unsern ersten Kaffee waren vorhanden! Wir waren mit unseren beiden Kindern - 13 und 17 Jahre- und unserem großen Aussiemixrüden Blue dort. Die Kinder hatten jeder oben ein Zimmer, wobei noch ein Bett mehr im größerem Zimmer vorhanden war und das kleiner Zimmer relativ klein war. Im Untergeschoss befand sich das Schlafzimmer mit Doppeltbett. Besonderheit hier: 2 Türen rechts und links vom Bett und Schrank im Wohnbereich. Klein , aber gemütlich und funktionell! Die Vermietung hat vor ein paar Jahren die jüngere Generation übernommen. Sie wohnen direkt neben an und sind offen für Fragen und sehr hilfsbereit und nett. Momentan sind 2 Pferde und ein Pony auf dem Hof. Hasen und Kaninchen springen direkt vor der Terrasse. Eine Hundedame ( Welpe) soll bald wieder einziehen. Darüber hätte sich unser Blue sehr gefreut. Allerdings trifft man überall Hunde an und jedes Geschäft hat eine Hundebar! Am Dagebüller Strand gibt es einen Hundestrand ganz am Ende. Einkaufsmöglichkeiten generell gibt es im nahegelegenen Niebüll oder Leck genug. Auch sonntags hatten im August dort manche Geschäfte/ Discounter geöffnet.
    Meine Tochter nahm am Ferienprogramm auf dem nahegelegenen Reiterhof teil und kam voll auf Ihre Kosten. Sehr zu empfehlen ist die dänische Insel RÖMÖ mit dem kilometerlangen Sandstrand. Ein Einkaufsbummel in Flensburg ist für alle Damen ein Muss! Mit dem Fahrrad kann man die direkte Umgebung gut erkunden: Momsen Cafe in Fahretoft , Hamburger Hallig , Dagebüller Strand, etc. Zur geplanten Inselfahrt sind wir leider nicht mehr gekommen. Das Wetter spielte nicht immer mit. Es gibt also noch viel mehr zu entdecken und für uns ein Grund nochmal in dieser Region Urlaub zu machen! Gerne auch wieder im Domizil Abendrot! Wir hatten einen sehr entspannten, aber reizvollen Urlaub!
    Danke an das Strandpfoten Team, dass wir zum ersten Mal einen Familienurlaub mit unseren einjährigem Blue verbringen konnten!
    Liebe Grüße Familie Herzog (August 2015)


    Liebes Strandpfoten-Team,
    wir hatten einen tollen erholsamen Urlaub in Fahretoft.
    Das Haus ist geschmackvoll eingerichtet und es fehlt an nichts. Auf der Terrasse kann man die Sonne genießen und die Seele baumeln lassen. Das Haus ist von Feldern und Wiesen umgeben. Wir Stadtmenschen haben uns schnell an die Ruhe gewöhnt und uns prima erholt. Unser Hund fand die Umgebung toll und aufregend. Hier konnte er viel rennen und sich austoben. Zum Einkaufen nach Niebüll ist es nicht weit.
    Von Fahretoft aus lassen sich tolle Ausflüge machen z.B. nach Dagebüll (Fähre zur Inseln Föhr und Amrum) lohnt sich!!, bis zur dänischen Insel Römö sind es ungefähr 45 Minuten. Die Ostsee lässt sich relativ schnell erreichen, auch Husum ist einen Ausflug wert. Wir können das Haus auf dem Moordeichhof in Fahretoft nur weiterempfehlen.
    Mit freundlichen Grüßen
    B. Piechatzek (Juli 2015)


    Gerne beantworten wir Ihre Frage. Das Feriendomizil Abendrot hat alle unsere Vorstellungen weit übertroffen. In dem Ferienhaus fehlte es an nichts. Es war wirklich alles vorhanden was man zum Urlaub braucht. Wir haben ja unsere Mischu auch dabei gehabt. Die hat das Haus voll in Beschlag genommen. Vor allem die Treppe die gehörte unserer Katze. Wir können das Domozil nur empfehlen.
    Mit freundlichen Grüßen Fährmann/Larcher aus Berlin (Juni/Juli 2015)


    Sehr geehrtes Strandpfoten-Team,
    Die Unterkunft hat uns sehr gut gefallen, es gibt nichts was fehlt und es ist wirklich alles da, was man braucht. Das Haus ist geschmackvoll eingerichtete und man fühlt sich wie zu Hause. Man kann sich frei bewegen und alles genießen was zum Hof gehört. Ob das der Garten, die Terrasse oder die Tiere (Pferde und Katze Muschi) sind bzw. auch die nahe gelengenden Höfe oder aber ob man sich Holz für den gemütlichen Abend am Kamin holt. Sinje und Lewe (unsere Vermieter) sind ein sehr nettes Paar und geben einem das Gefühl, als wenn man zum Hof gehört. Man kann die Sonne bis spät am Abend auf der Terrasse oder im Wohnzimmer (wenn es kühler ist) genießen. Unsere Katzen haben sich auch sehr wohl gefühlt und den Freiraum genossen. Kurz: Wir hatten einen superschönen Aufenthalt in Fahretoft (auf dem Moordeichhof) und auch für unsere Touren (Besichtigung der Inseln und Fahrten nach Dänemark und die umliegenden Städte) einen sehr günstigen Ausgangspunk, um vieles Sehenswerte zu besichtigen.
    Wir können hier klar eine positive Empfehlung aussprechen und wünsche allen genauso schöne Urlaubstage, wie wir sie hatten.
    Mit freundlichen Grüßen
    Roman Kosch (Juni 2015)


    Hallo!
    Die Unterkunft war toll und sauber. Vermieter sehr freundlich. Für das Wetter konnte keiner, abet wir haben uns sehr wohl gefühlt und empfehlen es weiter.
    Glg - Buderath (März/April 2015)


    Liebe "Strandpfoten",
    liebe Familie P.!
    Es war .... TOLLLLLL!!!! :) :) :)
    Wir (mein Mann, unsere beiden "Oldie-Hunde" und ich) haben uns 14 Tage lang ALLERBESTENS erholt und ganz viel frische Nordsee-Luft getankt! Die (Doppel-)Haushälfte ist sehr gemütlich (und funktionell) eingerichtet. Es fehlt an nichts! Die eingezäunte Terrasse ist wie ein kleiner "Extra-Garten" und lädt zum Frühstück, zum Lesen und Dösen und zum Abendessen in der Sonne ein! ... Die direkte Umgebung (Felder und Wiesen) ist sehr schön ruhig und weitläufig! Sämtliche Einkäufe kann man in Niebüll oder Dagebüll schnell per Auto erledigen. Ausflüge ins Wattenmeer (von Dagebüll aus), nach Sylt (von Niebüll aus), an die Ostsee, nach Husum, Flensburg und Dänemark sind ebenfalls (mit den Auto) sehr bequem zu organisieren! Vor allem den supernetten Gastgebern (Familie .P) gilt unser DANKESCHÖN!!!! Wir freuen uns, wenn wir -vielleicht schon im kommenden März...?!- noch einmal wiederkommen dürfen!
    HERZLICHEN DANK!!!!
    Familie Graf (aus Berlin) (September 2014)


    Sehr geehrtes Strandpfoten-Team,
    Die Unterkunft hat uns sehr gut gefallen, es ist alles da was man braucht. Es ist wirklich eine geschmackvoll eingerichtete Doppelhaushälfte, wo man die Sonne bis zum Untergang auf der Terrasse und im Wohnzimmer hat. Unser Hund hat sich auch sehr wohl gefühlt. Wir können sie nur weiter empfehlen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten und Sabine Dorn (Juli 2013)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    gerne geben wir eine Beurteilung zum Feriendomizil Abendrot. Das Ferienhaus ist super ausgestattet und sehr sauber. Auch die Aussenanlagen sind sehr gepflegt. Die Vermieter sind sehr nett und es hat uns an nichts gefehlt. Wir haben uns dort sehr, sehr, wohlgefühlt und würden uns freuen einmal wiederkommen zu dürfen.
    LG Tatjana Weiß


    Hallo Frau Johannsen,
    unser Aufenthalt war wunderschön, leider viel zu kurz.
    - Häuschen sehr liebevoll eingerichtet
    - sehr netter Empfang und liebevolle Betreuung
    - Natur und Ruhe ohne Ende- alles in wenigen Minuten mit dem Auto zu erreichen
    Hofhündin Paula hat alles gegeben, nur unser Hund zeigte leider wenig Interesse.Aber er hatte an den Hundestränden (Sylt/Föhr und Dagebüll ) seine wahre Leidenschaft gefunden. Ich und Hund vermissen diese Ruhe, Herrchen ist es ein wenig zu einsam gewesen, hat ihm aber dennoch Spaß gemacht.Lupo und Frauchen kommen bestimmt mal wieder, vielleicht bringe ich dann meine Eltern mit.
    Vielen lieben Dank und herzliche Grüße aus dem Ruhrgebiet,
    Marion Breuer und Lupo


    Sehr geehrte Frau Johannsen,
    in der Ferienhaushälfte "Abendrot" hat es uns sehr gut gefallen. Wir hatten zwar nur wenige Tage Zeit, aber diese verliefen sehr erholsam. Die Ferienhaushälfte ist bestens ausgestattet, z.B. auch mit Kochbuch, Büchern und Spielen. Die Eigentümerin und die Hofhündin Paula waren sehr nette Gastgeberinnen. Besonders gut hat uns außerdem der Hofladen gefallen, in dem es frische Halligbutter, Milch, Käse, selbstgemachte Marmelade, Lammspezialitäten ... und auch hübsche kleine Mitbringsel gibt.
    Viele Grüße
    Anja Kortfunke


    Sehr geehrte Frau Johannsen,
    wie hatten eine wunderbare Woche in Fahretoft, das Haus gibt eine schöne Atmosphäre, wir haben uns wie zu Hause gefühlt. Ich habe das erste Mal Wurst vom Lamm gegessen, wirklich "oberlecker". Die Eigentümerin ist eine sehr nette Frau,wir haben uns persönlich austauschen können, das hat mir sehr gut gefallen. Paula die Hofhündin und unsere dicke Lilli (Labradorhündin) gaben sich zuerst bedeckt. Paula verteidigt ihr Revier. Lilli sehr zuversichtlich, doch noch jemanden zum Spielen zu animieren, gewann letztendlich. Beide Hunde hatten einen großen Drang zum Spielen, den konnten sie dann auch für sich in Anspruch nehmen.
    Nochmals vielen Dank an unsere Gastgeber!
    Sigrid Kant-Gentemann


    Guten Tag,
    uns hat es sehr gut gefallen. Die Wohnung war super ausgestattet. Sehr ruhige Lage zum Entspannen. Ein toller Urlaub.
    Mit freundlichen Grüssen
    Nadine Kelbel


    Hallo Frau Johannsen!
    Wir hatten eine superschöne Urlaubswoche in Fahretoft und wollten eigentlich gar nicht mehr nach Hause. Unsere Hunde haben die langen Spaziergänge am Strand von Römö sehr genossen und waren abends glücklich und ausgepowert. Für uns war die Ruhe und die Landschaft sehr erholsam und wunderschön. Wir haben uns vorgenommen mindestens 1 Mal im Jahr wieder zu kommen wenn die Eigentümerin, in unserer Urlaubszeit, noch ein Plätzchen für uns frei hat.
    Mit freundlichen Grüßen
    Familie Hagen aus Berlin

Individuelle Anfrage für dieses Objekt starten

zur Anfrage

Freie Ferienobjekte nach Datum suchen

zur Detailsuche

Hundeurlaub auf Sylt

Urlaub mit dem Haustier in Deutschland

stöbern

Hundeurlaub in Dänemark

Urlaub mit dem Haustier in Dänemark

stöbern

Hundeurlaub in der Normandie

Urlaub mit dem Haustier in Frankreich

stöbern

Hundeurlaub in Zeeland

Urlaub mit dem Haustier in der Niederlande

stöbern

Hundeurlaub in Schweden

Urlaub mit dem Haustier in Schweden

stöbern