04661 937539 | E-Mail
Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr
Erreichbar: Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr | Tel.: 04661 93 75 39 | E-Mail: info@strandpfoten.de

Individuelle Anfrage für dieses Objekt starten

zur Anfrage

Freie Ferienobjekte nach Datum suchen

zur Detailsuche

1037 - Ferienhaus "Mühle Catharina"

  • Beschreibung

    Das 190 m² große, wunderschöne Ferienhaus "Mühle Catharina" für bis zu 8 Personen befindet sich in dem kleinen Ort Oldenswort inmitten der schönen Halbinsel Eiderstedt (nahe St. Peter Ording) an der Nordsee.

    Erleben Sie hier den Wohnkomfort der besonderen Art - verteilt auf drei geschmackvoll ausgestatteten Ebenen mit zwei Balkonen. Genießen Sie die idyllische und ruhige Lage.

    Die historische Windmühle verfügt über 1 offene Küche mit Essbereich und 1 Alkovenbett, 1 Wohnzimmer mit 2 Balkonen, 3 Schlafräume, 1 Vollbad mit WC, 1 Gäste-WC, 1 Terrasse und einen ca. 400 m² große, eingezäunte Garten.

    1 - 3 Hunde oder Katzen (mehr auf Anfrage) sowie andere Haustiere sind herzlich willkommen.

    Restaurant, 2 km entfernt
    Einkaufsmöglichkeiten, 2 km entfernt

    Grünstrand, Uelvesbüll, ca. 6 km entfernt
    Grünstrand (Hundestrand), Tönning, ca. 8 km entfernt
    Sandstrand (Hundestrand) in St. Peter-Ording, ca. 30 km entfernt

    Achtung! Die Mühle ist wegen der vielen Treppen nicht für Kleinkinder geeignet!

    Das Ferienhaus "Mühle Catharina" ist ein Nichtraucherdomizil.

  • Wir beraten Sie gerne bezüglich freier Zeiträume unter 04661 937539!

    1 - 3 Hunde oder Katzen (mehr auf Anfrage) sowie andere Haustiere sind herzlich willkommen.

    1 - 2 Haustiere wohnen kostenfrei. Ab dem 3. Haustier werden € 4,- pro Nacht berechnet.

    Wir möchten Sie bitten, unten die Anzahl Ihrer Haustiere anzugeben.

  • Ausstattung

    Raumaufteilung: EG: 1 Küche, 2 Schlafräume, 1 Vollbad
    OG: 1 Wohnzimmer, 2 Balkone,
    DG: 1 Schlafraum, 1 Gäste-WC; 2 offene Holztreppen ins OG und DG

    Wohnzimmer (OG): 2 Schlafsofas (jeweils 1,60 x 2,00 m ), Sitzecke, Sat-TV, Stereoanlage mit CD-Player; 1 offene Holztreppe zum Schlafraum im DG; Fußboden: Holzdielen

    Küche (EG): offene Einbauküche, Essecke, 4-Plattenherd mit Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler, Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Alkovenbett, Zugang zum Garten und zur Terrasse; 1 offene Holztreppe zum Wohnzimmer im OG; Fußboden: Fliesen

    Schlafzimmer: 2 Schlafzimmer im EG: 1 Schlafraum mit 1 Doppelbett, 1 Schlafraum mit 2 Einzelbetten; Fußboden: Fliesen,
    1 Schlafraum im DG mit 1 Doppelbett; Fußboden: Teppich

    Badezimmer: 1 Vollbad mit WC im EG, 1 Gäste-WC im DG; Fußboden: Fliesen

    Extras: Internetanschluss (WLAN), Waschmaschine, Kinderbett, Kinderhochstuhl, Bücher und Spiele

    Garten: ca. 400 m² großer, eingezäunter Garten (Holzlatten, ca. 0,80 m hoch), Liegewiese, Gartenmöbel, Terrasse, Grill, Strandkorb, PKW-Stellplatz

  • Muehle Catharina
    Wohnbereich (OG)
    Wohnbereich (OG)
    Wohnbereich (OG)
    Ausblick vom Balkon
    Essbereich / Küche (EG)
    Essbereich / Küche (EG)
    Essbereich / Küche (EG)
    Küche
    Alkovenbett
    Kachelofen
    Kachelofen
    1. Schlafzimmer
    1. Schlafzimmer
    1. Schlafzimmer
    2. Schlafzimmer
    2. Schlafzimmer
    3. Schlafzimmer
    3. Schlafzimmer
    Badezimmer
    Badezimmer
    Grundriss
    Eingangsbereich
    Terrasse
    Garten
    Garten
    Grünstrand
    Eiderstedt
    Westerhever Leuchtturm
    'Husumer Schloss' von Michael Wieske | pixelio.de
    'Husum Fassaden' von Birgit Lieske | pixelio.de
    Kanufahren auf der 'Treene'
    Friedrichstadt
    Friedrichstadt
    Friedrichstadt
    St. Peter Ording
    am Strand von St. Peter Ording von Günter Hommes | pixelio.de
    St. Peter Ording

  • Preise pro Nacht

    Saison A (27.05. - 04.11.17 / 16.12.17 - 06.01.18 / 24.03. - 03.11.18 / 22.12.18 - 05.01.19 )

    € 185,-

    Saison B (04.11. - 16.12.17 / 06.01. - 24.03.18 / 03.11. - 22.12.18)

    € 155,-

    Die Preise gelten für 6 Personen.

    Kinder bis 6 Jahre wohnen kostenfrei.
    Für jede weitere Person ab 7 Jahre werden € 16,- pro Nacht erhoben.

    1 - 2 Haustiere wohnen kostenfrei.
    Für jedes weitere Haustier wird eine Gebühr von € 4,- pro Nacht berechnet.

    Die Preise beinhalten die Nebenkosten, die Endreinigung, die Internetnutzung sowie Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher.

    Es ist keine Buchung unter 7 Nächten möglich.

    An- und Abreisetag: i. d. R. Samstag

    Anreise: ab 15.00 Uhr, Abreise: bis 10.00 Uhr

  • Oldenswort (ca. 1300 Einw.) liegt etwa 7 km nördlich von Tönning und 17 km südlich von Husum. Westlich verlaufen die Bundesstraße 5 und die Bahnlinie von Bad St. Peter-Ording nach Husum. Der Ort liegt in einem sehr flachen, landwirtschaftlich geprägten Marschgebiet. Schon aus der Ferne ist die typische Silhouette mit dem Kirchturm zu erkennen. Zum Schutz vor der Nordsee findet man in und um Oldenswort Deiche und Warften. Der Name Oldenswort leitet sich möglicherweise vom Namen Olde Warft (auf Hochdeutsch: alte Warft) ab. Es existieren heute noch einige Haubarge, große, fast quadratisch angelegte Bauernhäuser mit einem sehr hohen Reetdach, die typisch für die Halbinsel Eiderstedt sind.

    Die Halbinsel Eiderstedt ist eine der beliebtesten Sommerferienziele der Deutschen an der Nordsee. Sie verfügt über einen zwölf Kilometer langen weißen Sandstrand, Wattenmeer, berühmte Leuchttürme, die größten und prächtigsten Bauernhäuser der Welt, verträumte Fischersiedlungen, majestätische Haubarge und mächtige Warften, romantische Kirchen und Gasthöfe, kleine Grachten und künstliche Kanäle.
    Südwestlich von Husum ragt Eiderstedt ins Wattenmeer: 15 km breit, rund 30 km lang (von der Eider aus gerechnet), an drei Seiten von Wasser umgeben und friesisch platt.
    Es bieten sich jede Menge interessanter Ausflugsmöglichkeiten, die innerhalb kürzester Zeit zu erreichen sind: Tönning beeindruckt mit dem schönsten Hafen der Westküste, dem Packhaus oder dem Multimar Wattforum. St. Peter-Ording oder Büsum warten mit ihren wunderschönen Stränden auf. Und die Storm-Stadt Husum bietet umfangreiche Kultur- und Einkaufsangebote. Darüber hinaus sollten Sie unbedingt das Holländerstädtchen Friedrichstadt, das "Venedig des Nordens", besuchen. Es ist seit Jahrhunderten Zentrum religiöser Toleranz und einzigartig mit seinen Grachten und Häusern. Auch der größte Marktplatz Deutschlands in Heide mit tollen Märkten und Museen ist sehenswert.
    Nicht zu vergessen sind die 20 Kirchen auf der Halbinsel Eiderstedt, die zahlreichen Galerien und Ateliers, grenzenlose Fahrradwege vor und hinter den Deichen, das Eidersperrwerk, die Haubarge und die unvergleichliche Natur. Die flache Landschaft, der überwältigende Horizont und das gesunde Klima sind seit Menschengedenken weit mehr als nur Markenzeichen dieses so einmaligen Küstenstreifens.
    In der beschaulichen Idylle von Westerhever sind noch 11 denkmalgeschützte Haubarge erhalten. Weithin sichtbar sind die Wehrkirche St. Stephanus von 1200 und der fotogene Leuchtturm Westerheversand, Wahrzeichen der Halbinsel Eiderstedt. Er lädt von Mai bis Oktober (nach Anmeldung) zur Besichtigung und zur Eheschließung ein. Im Kirchspielkrug werden die leckersten Kuchen gebacken.
    Im St. Johanniskoog, dem ersten eingedeichten Koog auf Eiderstedt, liegt das kleine Dorf Poppenbüll mit der St. Johanniskirche, die um 1113 erbaut wurde. Ein seltenes Naturdenkmal ist in der Umgebung auf Helmfleeth erhalten: ein Tauteich. Tauteiche dienten früher zur Trinkwasserversorgung.
    Tönning, Husum, Strucklahnungshörn auf Nordstrand und Büsum sind die nächsten Häfen für Ausflugsfahrten. Ab Tönning geht es von März bis Oktober täglich zu den Seehundsbänken, von Büsum täglich nach Helgoland. Husum ist Ausgangshafen in Richtung Pellworm und Hallig Südfall, aber auch für Seetierfangfahrten und zu den Seehundsbänken. Die Halligwelt, Amrum und Sylt erkunden Sie mit Schiffen ab Nordstrand. Es gibt auch kombinierte Schiffsausflüge und Wattwanderungen.

    Und auch das benachbarte Königreich Dänemark ist einen Besuch wert.

  • Hallo Strandpfotenteam
    der Urlaub hat uns sehr sehr gut gefallen. Die Mühle ist wirklich ein Traum.
    Vorallem die wirklich gut ausgestattete Küche war super sowie die kleine "Schlafkoje". Da hat regelmäßig eines unserer Kinder die Nacht verbracht.
    Liebe Grüße
    Familie Barthel (Juni 2017)


    … war viel zu kurz!
    Also, wir haben uns als siebenköpfige Familie mit Hund in der Mühle sehr wohlgefühlt. Der schöne Esstisch im Erdgeschoss im Haus war dabei für uns Dreh- und Angelpunkt (Frühstück und Abendbrot, Spiele etc.) Die meiste Zeit, insbesondere in der zweiten Woche, waren wir unterwegs. Ein paar Geheimtipps:
    - Der kleine Edeka in Witzwort ist gut mit Fahrrad zu erreichen (frische Brötchen, Bio-Eier etc.) und auf dem Weg dorthin bzw. zurück kann man im Lädchen der Molkerei einkaufen.
    - Für größere Einkäufe befindet sich kurz vor Friedrichstadt der „Aldi“, „Sky“ etc. (mit dem Auto in 5 Minuten zu erreichen).
    - Apropos Friedrichstadt: Unbedingt hinfahren und in den Kanälen E-Boot fahren. Das kleine (Holländer-) Städtchen macht Spaß.
    - Zum Shoppen mal nach Husum fahren.
    - Der beste Strand: Westerhever. Durch das Wattenmeer (= bei Flut knietief durchs Wasser) zum „Strand“; lohnt sich auch wegen des Leuchtturms.
    - Von Büsum nach Helgoland in 2 ½ Stunden mit dem Schiff.
    Das alles und noch viel mehr… aber mehr wird nicht verraten.
    Beste Grüße aus dem Lipperland
    Familie Bauer (Juli/August 2015)

    Einziges Manko: Aus der Dusche (Wandarmatur) krabbeln Ameisen und manch Fenster-/Türladen ist bei Sturm recht laut.

    Anmerkung des STRANDPFOTEN-Teams:
    Die Eigentümer werden sich umgehend um die ungebetenen "Untermieter" bzw. die defekten Fenster- und Türladen kümmern.


    Hallo Team Strandpfoten,
    hallo Herr Scheuermann,
    wir hatten mit unseren zwei Hundeschnauzen einen wunderschönen Aufenthalt in der Mühle Catharina. Eine tolle, ruhige Lage mit einem herrlichen Ausblick und einem tollen Garten - mit Überraschungsgästen!
    Wir haben uns total erholt und haben viele Ausflüge gemacht (St. Peter Bad, St. Peter Dorf, Tönningen am Hafen usw.).
    St. Peter Dorf hat uns dabei total gut gefallen.
    Zudem besuchten wir die Meierei (nicht nur einmal), die ja direkt an der Straße liegt. Ein Besuch der sich gelohnt hat und ein Genuss den wir mit Heim nehmen konnten. Wir bedanken uns für den tollen Aufenthalt, die Abwicklung und kommen gerne mal wieder.
    Liebe Grüße aus dem Sauerland
    Familie Rohloff (April/Mai 2015)


    Hallo und guten Tag,
    unser Urlaub (5 Erwachsene, 3 Hunde) vom 21.2.-28.2.2015 in der Mühle Catharina war traumhaft.
    Die Mühle hat unsere Vorstellungen sogar noch übertroffen.
    Gemütlichkeit pur. In der schönen Wohnküche, die vollends gut ausgestattet ist, verbrachten wir unsere Abende mit Speis, Trank und manchem guten Spiel. Dabei spendete der geniale Kachelofen die nötige Wärme zum rundum Wohlfühlen. Das urgemütliche Wohnzimmer in der ersten Etage - mit Rundumsicht - und auch die Schlafräume (vor allem das "Turmzimmer") dienten als Rückzugsorte. Unsere Hunde hatten ihren Spaß u. a. im Garten, der mit seinen Hügeln, Treppen und Terrassen ein toller Spielplatz war. Und sonst: Unternehmen kann man - selbst zu dieser Jahreszeit - eine Menge... Strand pur in St. Peter Ording, Einkaufen und Verweilen in Husum, Schauen und Bummeln in Friedrichsstadt usw. ... Empfehlen können wir noch die Meierei in Witzwort (lecker Käse und Joghurt) und genüsslich Essen gehen sollte man auf jeden Fall im Roten Haubarg (ebenfalls Witzwort).
    Fazit: Mühle super. Umgebung abwechslungsreich. Einkaufen nah. Wetter ok (nicht buchbar ;-))) ). Vermietung topp. Wohlfühlen pur für Mensch und Hund. Sehr zu empfehlen. Gerne wieder.
    Viele Grüße aus Schwerte senden
    Manu, Ulli, Axel, Reinhard, Claudia
    und natürlich Pelle, Hilde und Wilma


    Guten Tag,
    vielen Dank der Nachfrage. Resümee unses Urlaubs vom 23.8. bis 5.09.14:
    Wir haben uns sehr wohl gefühlt in der sehr großzügig ausgestatteten Mühle Catharina. Das Platzangebot und die Einrichtung waren Spitze. Dazu hatten wir auch noch wahnsinnig viel Glück mit dem Wetter. Von 14 Tagen nur 2 Tage Regen, sonst immer über 22 Grad und Sonnenschein.
    Auch ist die Lage ist sehr zentral, bis Büsum, Husum, Nordstrand oder St. Peter Ording, man konnte alles schnell erreichen. Tönning mit seinem Hundestrand war auch O.K.. Oldenswort selbst ist zwar klein, aber mit Metzgerei ( gute Landmetzgerei mit Fleisch aus der Region ) und Bäckerei, Bank und Resaurant gut ausgestattet. In der Nähe, der rote Haubarg, sehr schön mit einer Speisekarte was das Herz begehrt und einem tollen Ambiente. Wenn wir wieder Urlaub an der Nordsee machen möchten wäre die Mühle wieder unser Ziel. Preis und Leistung stimmen.
    Noch zu erwähnen - das Vertrauen Ihrerseits, keine lästige Abnahme des "Hauses" bei Einzug oder Auszug, keine zusätzliche Abrechnung von Strom oder anderem, keine Zusatzkosten für Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung. Also wie schon aufgezählt, alles war einfach top.
    Liebe Grüße und weiter so, von Familie Disson aus Neustadt an der Weinstraße


    Es war sehr schön,
    immer wieder gerne.
    Fam. Düngen (Juli 2014)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    die "Mühle Catharina" ist toll. Sie hat eine ganz eigene Atmosphäre und der weite Blick über die Marsch öffnet auch den inneren Horizont. Und sie ist auch für Rockmusik geeignet. Das hat die Band "Westzone" eine Woche lang im ehemaligen Maschinenraum - der heutigen Wohnküche - ausprobiert. Wer das nachmachen will, sollte aber jede Menge Molton mitnehmen, um den Hall zu dämpfen. Bei uns hats geholfen. Und die Nachbarn hats auch nicht gestört. Gerne wieder. Auch die Grillecke ist super.
    Einziger Kritikpunkt: Kein W-Lan und nur mäßiger Mobilfunk-Empfang.
    Mit freundlichen Grüßen, Hanno Hannes (Mai 2014)


    Liebes Strandpfotenteam,
    es war eine tolle Woche in der Mühle Catharina - ein Feriendomizil, wie wir es noch nicht erlebt haben:
    Liebevoll restauriert und eingerichtet - Mensch und Tier fühlen sich augenblicklich wohl!
    Die Nähe zu Tönning und auch zu St.Peter-Ording ist ideal, um lange Strandspaziergänge und Ausflüge zu machen.
    Unsere 3 Labradormädels sind das erste Mal enge Holzstufen hoch- und runtergeklettert und waren am Ende der Woche echte Profis im Treppensteigen.
    Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!
    - vielen Dank für den tollen Tipp!!
    Herzliche Grüße aus Hamburg
    Sandra Riedemann (April/Mai 2014)


    Sehr geehrtes STRANDPFOTEN-Team,
    der Urlaub in der Mühle Catharina hat uns sehr gut gefallen. Es ist schon etwas besonderes in so einem schönen und gemütlichen Objekt zu wohnen. Die Ausstattung ist sehr gut, die Vermieterin sehr nett. Ein Ziel zum wiederkommen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Peter Bellgardt (Dezember 2013 / Januar 2014)


    Guten Tag,
    Bitte entschuldigen Sie die späte Rueckmeldung!
    Wir haben unseren 3-Generationen-Urlaub mit Hund Chica und Baby Jakob sehr genossen, die Muehle hat unsere Erwartungen sogar noch übertroffen und wir hatten eine tolle Woche mit ueberwiegend sonnigem Wetter. Die Muehle war ein Super Ausgangsort fuer Ausfluege in der Region.
    Wir können die Muehle uneingeschränkt weiterempfehlen, wir haben es sehr genossen! Beste Gruesse, Nina Hilgert (August 2013)


    Hallo Strandpfotenteam,
    es war ein super Urlaub. Die Mühle ist wirklich super. Alles ordentlich restauriert und sauber war es zudem auch noch:-)
    Ne im ernst. Wir können diese Mühle nur weiter empfehlen, es war alles top. Vor allem das der Erste Stock noch durch eine Glastür verschlossen war, kann man dort super Familienurlaub mit zwei Familien machen.
    Unser einigstes Problem war der Zaun, der war für unsere Dogge leider kein Hinterniss. Aber eine Dogge hat ja auch nicht jeder.
    Alles im allen nur zu empfehlen!!!
    Mfg. Thomas (August 2013)


    Was sollen wir sagen, ein Urlaub wie im Bilderbuch! Eltern, Kids und Hunde alle gut erholt!! Am liebsten drehen wir wieder um!! Und DANKE an die so herzlich lieben Verwalter vor Ort!!!
    Herzliche Grüße Familie Loquay und Familie Keil! (Juli/August 2013)


    Liebes Strandpfotenteam,
    dies war unser erster Urlaub an der Nordsee und bestiimt auch nicht! der Letzte. Von unserem Feriendomizil der Mühle waren wir begeistert, es war alles vorhanden, was einen Urlaub bereichert.
    Auch haben wir uns in Oldenswort sehr wohl gefühlt.
    Mit freundlichen Grüßen und einer bestimmt erneuten Buchung
    Kerstin Kohlmann und Thorsten Karnowski (Juli 2013)


    Liebes Strandpfoten-Team,
    wir haben zum Jahreswechsel 2 Wochen in der herrlichen Mühle verbracht und fanden es dort wunderschön.
    Wenn man Ruhe sucht ist sie perfekt, denn sie liegt sehr weit weg vom sämtlichen Geschehen, denn wir haben den Ort auch etxra ausgesucht, um der jährlichen Ballerei mit den Hunden aus dem Wege zu gehen. Es ist perfekt gelungen und durch die tolle Rundumsicht haben wir dann doch noch pünktlich den Jahreswechsel erleben dürfen. Einen großen Dank an die Gastgeber sie haben uns den Wunsch erfüllt und einen tollen Weihnachtsbaum für uns hingestellt, es war ein perfektes Weihnachtsfest und dafür noch mal herzlichen Dank.
    Wir empfehlen Sie gern weiter, das ganze Strandpfotenteam, denn Sie haben für einen perfekten Urlaub gesorgt, von der Planung bis zur Abwicklung und Kontaktaufnahme.
    Herzlichen Dank mit lieben Grüße Annette Tischler & Pepper & Maja
    (Dezember 2012/ Januar 2013)


    Hallo liebes Strandpfoten Team,
    gerne geben wir eine Bewertung für die „Mühle Catharina“ ab. Nachdem uns der Alltag wieder hat, sind wir leider nicht eher dazu gekommen.
    Wir waren 14 Tage, 5 Personen und 2 Hunde, von dem Ambiente und der liebevollen Detailgetreuen Restauration begeistert.
    Faszinierend im oberen Schlafzimmer ist der Ausblick ins Gebälk.
    Wir haben uns sehr wohlgefühlt und entspannen können. Unsere Damen haben die vorhandene Waschmaschine als sehr positiv empfunden.
    Die „Mühle Catharina“ ist in natura wesentlich schöner und geräumiger als auf den Bilder von der Homepage.
    Für die freundliche Aufnahme und den angenehmen Gesprächen danken wir Frau H. Gerne hätten wir die Einladung angenommen, leider waren die 14 Tage viel zu schnell zu Ende.
    Liebe Grüße aus Schechingen und Schwabach
    Helga Urban, Ulrike, Andre Reinhardt mit Max
    Gisela, Erwin Zitzelsberger mit Bella (September 2012)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    wie so oft sind die wenigen Tage zu schnell vorüber gegangen, haben aber eine Vielfalt von bleibenden Eindrücken hinterlassen, die wir Ihnen gerne wiedergeben wollen. Als erstes ein dickes nachträgliches Dankeschön für das Vertrauen in uns als Tierfreunde mit einer nicht gerade üblichen Anzahl von einem halben Dutzend vierpfotigen Begleitern.
    Gerne lassen wir für eine evtl. Übernahme unseres Urlaubeindrucks von der Mühle Catharina im Internet unsere Vierbeiner sprechen. Wenn man die Fotos sieht von einem Ausklang eines Tages nach einem Spaziergang durch die Felder, braucht es sicher nicht mehr vieler Worte.
    ALLE haben sich hundewohl gefühlt und nichts vermisst. Einzig hatten wir trotz vieler mit gebrachter Körbchen zu wenige dabei, da über drei Etagen und etliche Räume sich viele Wohn- und Schlafplätze für sie ergaben. Ausgestreckt und wohlig fanden sich alle auch auf der kleinsten zusätzlichen Decke zurecht und konnten bei so viel Platz und Raum sich rundum wohl fühlen. Das Gleiche galt für uns als Zweibeiner, die die Reise in die Mühle Catharina auch bei schlechtem Wetter keine Stunde bereuten und die verschiedenen Etagen in ihrem unteschiedlichen Wohngefühl genossen. Ein gemütliches und durchdachtes, ausgewogenes Ambiente, das eine Mischung aus Nostalgie, Abenteuer und moderner Behaglichkeit zuließ.
    Unsere Anerkennung für die Modernisierung dieser Immobilie, die man im Eingang an Zeichungen und Fotos in der Entstehung sehen kann.
    Wir sind sicher, dass diese Mühle ein beliebtes Reiseziel für Erholungssuchende sein wird. Ein tierisches Dankeschön von unseren sechs kleinen und größeren Griechen, die Deutschland einmal anders kennen lernen durften und Mühle mit Terrassen und Garten freudig erkundeten.
    Burkhard und Hannelore Haub
    www.tierfreundeathen.de
    mit Jannis, Klosti, Ruby, Sitha, Susi und Yati (September/Oktober 2012)


    Liebes Strandpfoten-Team,
    seit einer Woche nun zurück aus dem hohen Norden. Wir waren begeister von der Mühle. Geräumig, hell und wunderschön restauriert mit viel Liebe zum Detail. Einzigartig. Der Ausblick auf die weiten, grünen Felder beruhigt und entspannt. Es war alles da was man für einen Familienurlaub mit Hund braucht.
    Um es mit dem modernen Ausdruck unserer Kids (Mitte 20) zu beschreiben: "Die Mühle ist der Hammer".
    Mit freundlichen Grüßen aus Bayern
    Familie Pfauth


    Sehr geehrte Frau Johannsen,
    der Urlaub war wunderbar ruhig und erholsam. Wir hatten auch Glück mit dem Wetter. Die Mühle ist wunderschön, sehr geräumig und bietet allen Komfort. Wir kommen wieder. Anbei schicken wir Ihnen zwei Impressionen vom menschenleeren Deich, nur 8km von der Mühle entfernt, in unmittelbarer Nähe von Uelvesbüll. (Sie können auch gerne die Fotos ins Internet stellen.)
    Mit freundlichen Grüßen
    Rodryk Schönfeld


    Hallo, Strandpfoten-Team,
    Es hat uns in der Mühle sehr gut gefallen, besonders den Kindern. Verstecken spielen war die "Lieblingsbeschäftigung".
    Wir hatten einen netten , unkomplizierten Vermieter und auch sonst gab es auf der Halbinsel viel zu entdecken.
    Besonders empfehlen möchten wir das Wattforum, das war wirklich interessant.
    P.S. Die Familie Rieck


    Guten Morgen, Frau Johannsen,
    gerne geben wir Ihnen Rückmeldung. Die Mühle hat noch mehr als unseren Vorstellungen entsprochen, es hat wirklich an nichts gefehlt. Die Mühle an sich ist super toll, ein wahrer Ort der Ruhe und Erhohlung. Auch die Halbinsel Eiderstedt hat uns gut gefallen. Dort sind alles kurze Wege sodass man viel unternehmen und sich anschauen kann.
    Es war ein rundrum ein toller Urlaub.
    LG
    Christine Keller


    Sehr geehrte Frau Johannsen,
    der erste Urlaub mit unserem zweiten Hund (Stich) war traumhaft.
    Wir sind aufgrund ständiger Urlaubsziele im Süden natürlich bzgl. der Witterung verwöhnt, hatten jedoch das Glück, daß die Woche zu 75% sonnig war. Selbst die windige bzw. stürmische Zeit war sehr interessant.
    Immerhin gibt es kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung.
    Das Ambiente in der Mühle ist eine Erfahrung wert.
    Die Mühle ist auch ein ideal gelegener Punkt für Ausflüge auf der Halbinsel, oder nach Sylt und Helgoland.
    Grillabende und Kaminabende mit traumhaften Sonnenuntergängen und einem Glas Rotwein sind möglich.
    Unser "Stich" konnte im Anwesen herumtollen, Bekanntschaft mit den weidenden Kühen/Schafen machen und erkundete natürlich die Mühle vom Garten bis zum Obergeschoß - mit Windflügel!
    Wer die Ruhe und Entspannung im landlichen Umfeld und ein außerge-wöhnliches Feriendomizil sucht, muß meines Erachtens in die Mühle Catharina!
    Auf ein "Wiedersehn"
    Stich und Familie Will aus der Oberpfalz (Bavaria)


    Hallo Frau Johannsen,
    es tut mir leid, dass ich erst heute zu einer Rückmeldung bezüglich unseres Kurzurlaubs in der Mühle Katharina komme.
    Vielen lieben Dank für die gute Organisation. Schon vorab waren wir begeistert von der Abwicklung rund um die Buchung. Auch vor Ort war alles perfekt vorbereitet. Die Tage in der Mühle waren wunderschön. Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt in diesem so liebevoll restaurierten und eingerichteten Feriendomizil. Dem hat auch der eine Tag Dauerregen keinen Abbruch getan. Im Gegenteil. Wir haben die tolle Atmosphäre in der Mühle so richtig genießen können.
    Unsere Podenca Jamila fand vor allem die an das Mühlengrundstück angrenzende Wiese super! Jeden Abend vor dem Schlafengehen mußte sie dort nochmal nach dem Rechten sehen. Strand und Watt in St. Peter waren ein weiteres Highlight für sie. Dort wurde sie prompt zum Seehund.
    Alles in allem waren es schöne, erholsame Tage. Ganz bestimmt kommen wir wieder!
    Liebe Grüße
    Elke Schmidtmer


    Hallo Frau Johannsen,
    wir möchten uns nochmals ganz herzlich bei Ihnen bedanken, für diese tolle Mühle und natürlich den Vermietern. Die Mühle ist ein Gedicht. Es war für uns ein traumhafter Urlaub ! Sehr ruhig, mit dem Auto alles sehr schnell erreichbar, sauber und sehr geräumig. Auch die Hunde hatten Freude…. Auch wenn diese nach dem 2. Tag vom Strand nur noch zu Hause herumgelegen sind. Smile…. Herzlichen Dank nochmals…. Und ein Teil von uns wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen um wieder den nächsten Urlaub an der Nordsee planen zu können.
    Mit freundlichen Grüssen aus der Schweiz Christina Feusi mit Michelle u. Jannina, Jasmin und Martin Tschudin-Ammann, Bea Naas und unsere 6 Vier-Beiner


    Hallo Frau Johannsen!
    Die (leider viel zu kurze) Woche in der Mühle in Oldenswort war einfach HERRLICH! Als wir vor der Mühle standen, hatten wir zwar erst gewisse Zweifel, ob wir richtig sind. Die Mühle sieht von außen so klein aus. Aber als wir dann aufschlossen und die Mühle betraten, hat es uns vor lauter Staunen die Sprache verschlagen! Allein die Wohnküche ist ja riesig. Und dann die Liebe zum kleinen Detail! Es war einfach wunderschön.
    Sogar unsere kleine Lilly (2 1/2 Jahre alter Chihuahua - Mix) hat sich an die Treppen gewöhnt. Anfangs ging es noch langsam und ängstlich, aber es wurde von Tag zu Tag besser. Am Ende ist sie die Treppen mehrmals am Tag rauf und runter gelaufen. Auch das Wetter hat - bis auf zwei Tage - super mitgespielt. Schade war nur, dass das Meer immer genau dann, wenn wir mal "Hallo" sagen wollten, grad weg war. Naja, es muss ja neues Wasser holen... 8-)
    Wir werden auf jeden Fall wiederkommen, denn in der einen Woche konnten wir gar nicht alles besuchen und erkunden, was wir uns eigentlich vorgenommen hatten.
    Nochmals ganz, ganz herzlichen Dank für die schöne Zeit dort!
    Herzliche Grüße aus Hessen!
    Anja Maeks


    Hallo liebes Strandpfoten-Team,
    erst jetzt zwischen den Jahren komme ich dazu, meine Empfindungen in Worte zu fassen. Ich hatte die Mühle Catharina in Oldenswort für einen Workshop mit Kunst und Aromaölmassagen im November 2009 gebucht.
    Es war einfach ein super spirituelles Erlebnis. Als wir ankamen, übertraf die Mühle mit ihrem wunder- baren, besonderen Flair all unsere Erwartungen.
    Von der ersten Minute bis zur letzten unseres Aufenthaltes haben wir uns geborgen und aufgehoben gefühlt. Diese Mühle muß von besonderen Menschen restauriert worden sein, denn diese liebevolle Energie war in jedem Winkel der Mühle zu spüren.
    Wir sind und waren total begeistert. Wir haben uns erholt und sind in unsere Kraft gekommen, wie an keinem anderen Ort, den ich kenne und das in nur 5 Tagen.
    Die Pflanzen in der Mühle sind energiespendend und spiegeln die Wohlfühl-Energie des Hauses auf lebendige Weise wieder.
    Das Abreisen viel uns allen sehr schwer und wir möchten uns nochmal bei allen Menschen bedanken, die uns unterstützt haben. Allen voran das Strandpfoten Team, was in superkorrekter Art und Weise die Buchung mit allem was dazugehört abgewickelt hat. Obwohl wir ausschließlich telefonischen Kontakt hatten, schätzen wir sehr die Art und Weise der Betreuung, die zu jeder Zeit lieb und umsichtig war. Auch der kurze persönliche Kontakt zu den Eigentümern war besonders.
    Ein von Herzen kommendes Dankeschön im Namen aller für Ihren Einsatz. Wir wünschen Ihnen aus dem schönen Münsterland einen guten Übergang in des neue Jahr 2010 mit viel Liebe und Kraft für alles, was Sie sich vorgenommen haben und Gesundheit.
    Liebe Grüße
    Institut KEMASU
    Brit Piotrowiak-Dieckmann


    Sehr geehrte Frau Johannsen,
    vielen Dank für die Nachfrage und gleich eines vorneweg: es war super! Auch uns ging es, wie schon anderen Gästen, dass wir zuerst dachten, die Mühle ist aber klein. Aber dem war nicht so. Das Ambiente ist wunderschön. Wir fühlten uns von der ersten Minute an sehr wohl und so blieb es auch bis zur Abreise.
    Sehr schön war für uns auch das gemeinsame Kochen und der Aufenthalt im EG, wir hatten mühelos Platz, selbst mit unseren Hunden war es kein Problem. Die Mühle hat eine wunderbare Ausstrahlung.
    Besser hätte unser Winterurlaub - nach vielen Jahren mal wieder mit unseren vier erwachsenen Kindern - nicht sein können.
    Mit freundlichen Grüßen
    Barbara Schüßler


    Liebe Frau Johannsen,
    komme erst jetzt dazu, Ihnen ein paar Zeilen zu schreiben. Nachdem das Domizil "Seemöwe" auf Rügen durch die Eigentümer belegt war, hatten Sie uns ein paar Objekte vorgeschlagen und wir entschieden uns für die Mühle Catharina. Bedingt durch Schnee und Eis waren die Ausflugsmöglichkeiten sehr begrenzt, aber das war kein Problem, denn die Mühle ist ein Platz zum Wohlfühlen und mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet. Wir genossen ausgedehnte Spaziergänge mit unseren zwei Hunden. Es war ein traumhafter Urlaub. Wie gerne wären wir dort eingeschneit gewesen. Catharina wir kommen wieder. Die Buchung ist bereits erfolgt für 2011!
    Vielen Dank für alles und ganz liebe Grüße sendet Ihnen
    Familie Siemssen


    Liebe Frau Johannsen,
    Danke für Ihre Nachfrage. Wir haben uns sehr sehr wohl gefühlt in der Mühle !!! Haben uns auch im Gästebuch verewigt.
    Demnächst würden wir aber lieber im Sommer kommen, leider haben Sie ja keinen Einfluß auf das Wetter, aber drinnen war es immer kuschelig warm und Alles war reichlich vorhanden, zum kochen, duschen, heizen usw......
    Auch waren wir von der liebevollen Einrichtung und Deko begeistert.
    Liebe Grüße aus Hagen/Westf.
    Karola Pelta


    Hallo liebes Strandpfoten-Team !!
    Auch wenn das Wetter sich von seinen rauhen Seite gezeigt hat, haben wir uns in der schönen Mühle sehr wohl gefühlt und haben uns sehr gut erholt ! Unsere Hunde waren begeistert von der Gegend und die endlosen Wiesen hinter der Mühle hatten es besonders den Windhunden angetan - jeden Abend "Fernseh-mit- Fernweh " oben im Wohnzimmer mit Weitblick !! Sehr zu empfehlen !
    Viele Grüße
    Dres Ursula und Theo Luig mit Anhang


    Liebe Frau Johannsen,
    liebes STRANDPFOTEN-Team,
    die Mühle ist wirklich traumhaft umgestaltet worden. Viele Details hat man erst nach einigen Tagen wirklich gesehen/aufgenommen.
    Hut ab vor den Eigentümern/Architekten, die dieses Großprojekt so schön umgesetzt haben. Im Haus war alles, was man für einen gelungenen Urlaub benötigt, vorhanden.
    Lediglich der Zaun zur Straße war für unsere Hunde nach unten nicht lang genug. Unser - zugegebenermaßen sehr neugieriger -14 Jahre alter Schnauzer-Mix wollte immer darunter durchkriechen, um zu dem Nachbarhund auf der anderen Straßenseite laufen zu können.
    Von dem Punkt mal abgesehen, war der Aufenthalt herrlich, und wir können die Mühle nur empfehlen!
    Mit freundlichen Grüßen
    Corinna und Martin Gente


    Hallo liebes Strandpfoten-Team,
    uns hat es in der Mühle Catharina sehr sehr gut gefallen. Bisher ist es uns noch nie passiert, dass wir uns in einer Ferienwohnung ein wenig wie zu Hause gefühlt haben. In der Mühle Catharina war dies zum ersten Mal der Fall. In der Vergangenheit waren wir immer die "Fernreisenden" und erst jetzt haben wir festgestellt, wie schön Urlaub in Deutschland sein kann.
    Vor allem möchten wir uns für die nette Beratung sowie die unkomplizierte und reibungslose Buchung über Strandpfoten bedanken. Mit Sicherheit war dies nicht der letzte Urlaub, den wir über Strandpfoten buchen werden.
    Herzliche Grüße sendet Ihnen
    Doris Jacob


    Sehr geehrte Frau Johannsen,
    wir haben uns in der liebevoll restaurierten Mühle Catharina sehr wohl gefühlt.
    Die besondere Atmosphäre haben wir jede Sekunde genossen und uns super erholt !
    Wer den etwas anderen Urlaub verbringen möchte,dem können wir die Mühle nur empfehlen.
    Mit freundlichem Gruß
    Familie Luzius

Hundeurlaub auf Sylt

Urlaub mit dem Haustier in Deutschland

stöbern

Hundeurlaub in Dänemark

Urlaub mit dem Haustier in Dänemark

stöbern

Hundeurlaub in der Normandie

Urlaub mit dem Haustier in Frankreich

stöbern

Hundeurlaub in Zeeland

Urlaub mit dem Haustier in der Niederlande

stöbern

Hundeurlaub in Schweden

Urlaub mit dem Haustier in Schweden

stöbern