04661 937539 | E-Mail
Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr
Erreichbar: Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr | Tel.: 04661 93 75 39 | E-Mail: info@strandpfoten.de

Individuelle Anfrage für dieses Objekt starten

zur Anfrage

Freie Ferienobjekte nach Datum suchen

zur Detailsuche

1219 - Ferienhaus "Wichtel"

  • Beschreibung

    Das charmante, idyllisch gelegene, ca. 55 m² große Ferienhaus "Wichtel" liegt in dem kleinen Ort Fargau am Selenter See in der Nähe der Ostsee.

    Das sehr geschmackvoll eingerichtete, ebenerdige Blockbohlenhaus mit Kaminofen bietet Platz für bis zu 5 Personen und Ihre Haustiere.

    In dem ca. 400 m² großen, komplett eingezäunten Garten können Ihre Haustiere unbeschwert herumtollen, während Sie sich dort entspannen.

    1 - 3 Hunde oder Katzen sowie andere Haustiere sind hier herzlich willkommen.

    Restaurant, ca. 6 km entfernt
    Einkaufsmöglichkeiten, ca. 6 km entfernt

    Bademöglichkeit (Hund erlaubt), Selenter See, ca. 400 m entfernt
    Badestelle, Selenter See, ca. 2 km entfernt
    Hundestrände (Sandstrände), Stakendorf und Hohenfelde, ca. 15 km entfernt

    Spielplätze, ca. 400 m und 3 km entfernt

    Das Ferienhaus "Wichtel" ist ein Nichtraucherdomizil.

  • Wir beraten Sie gerne bezüglich freier Zeiträume unter 04661 937539!

    1 - 3 Hunde oder Katzen sowie andere Haustiere sind hier herzlich willkommen.
    Ihr Aufenthalt ist jedoch kostenpflichtig.

    Wir möchten Sie daher bitten, unten die Anzahl Ihrer Haustiere anzugeben.

  • Raumaufteilung: 1 Wohn-/Esszimmer, 1 offene Küche, 2 Schlafräume, 1 Duschbad

    komb. Wohn-/Esszimmer: Kaminofen, Sitzecke, Essecke, LCD-Flachbildschirm, Sat-TV, Stereoanlage mit CD-Player, Blu-Ray-Player, DVD's; Fußboden: Holz

    Küche (offen): Einbauküche, 4-Plattenherd mit Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank mit Gefrierfach, Mikrowelle, Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher; Fußboden: Holz

    Schlafzimmer: 1 Schlafraum mit 1 Doppelbett, 1 Schlafraum mit 1 Etagenbett und 1 Zustellbett; Fußböden: Holz

    Badezimmer: 1 Duschbad mit WC, Fön; Fußboden: PVC

    Extras: Kaminofen, Kinderhochstuhl (gegen Gebühr), Bücher, Spiele

    Garten: ca. 400 m² großer, eingezäunter Garten (Maschendraht, Holzelemente, ca. 0,80 m hoch), überdachte Terrasse, Gartenmöbel, Sonnenschirm, Grill, PKW-Stellplatz vor dem Haus

  • Wichtel
    offener Wohnbereich
    gemütliche Fernsehecke im Wohnbereich
    Kaminofen
    Küche
    Küche
    Küche
    1. Schlafzimmer
    2. Schlafzimmer
    Badezimmer
    Badezimmer
    Grundriss
    Terrasse
    Garten
    Garten
    Garten
    Garten
    Umgebung
    Umgebung
    Selenter See
    'Kieler Woche' - die Größte Segelveranstaltung weltweit
    Laboe von Oben
    'Plöner Schloss' von Doris Rennekamp | pixelio.de

  • Preise pro Nacht 2017

    Saison A (15.07. - 16.09.17 / 23.12.17 - 06.01.18)

    1. Nacht: € 132,-
    Folgenacht: € 82,-

    Saison B (16.09. - 04.11.17)

    1. Nacht: € 122,-
    Folgenacht: € 72,-

    Saison C (04.11. - 23.12.17)

    1. Nacht: € 106,-
    Folgenacht: € 56,-

    Die Preise beinhalten die Kosten für den Wasserverbrauch, die Endreinigung und 1 Korb Kaminholz.

    Weiteres Kaminholz kann vor Ort erworben werden.

    Strom (inkl. Heizung) wird nach Verbrauch berechnet: 0,50 pro kWh

    Pro Haustier ist einmalig eine Gebühr in Höhe von € 50,- zu entrichten.

    Bettwäsche auf Wunsch: € 7,- pro Person
    Hand- und Geschirrtücher auf Wunsch: € 5,- pro Person

    Kinderhochstuhl auf Wunsch: € 5,-

    Es wird eine Kaution in Höhe von € 150,- erhoben.

    Mindestbuchbarkeit: 7 Nächte

    In der Saison B und C können auf Anfrage weniger als 7 Nächte, mindestens aber 5, gebucht werden.

    In diesem Falle ist ein einmaliger Preisaufschlag in Höhe von € 50,- zu zahlen.

    An- und Abreisetag: Samstag

    Anreise: ab 15.00 Uhr, Abreise: bis 10.00 Uhr


    Preise pro Nacht 2018

    Saison A (26.05. – 15.09.18 / 22.12.18 – 05.01.19)

    1. Nacht: € 142,-
    Folgenacht: € 82,-

    Saison B (06.01. – 26.05.18 / 15.09. – 03.11.18)

    1. Nacht: € 132,-
    Folgenacht: € 72,-

    Saison C (03.11. – 22.12.18)

    1. Nacht: € 116,-
    Folgenacht: € 56,-

    Die Preise beinhalten die Kosten für den Wasserverbrauch, die Endreinigung und 1 Korb Kaminholz.

    Weiteres Kaminholz kann vor Ort erworben werden.

    Strom (inkl. Heizung) wird nach Verbrauch berechnet: 0,50 pro kWh

    Pro Haustier ist einmalig eine Gebühr in Höhe von € 50,- zu entrichten.

    Bettwäsche auf Wunsch: € 7,- pro Person
    Hand- und Geschirrtücher auf Wunsch: € 5,- pro Person

    Kinderhochstuhl auf Wunsch: € 5,-

    Es wird eine Kaution in Höhe von € 150,- erhoben.

    Mindestbuchbarkeit: 7 Nächte

    In der Saison B und C können auf Anfrage weniger als 7 Nächte, mindestens aber 5, gebucht werden.

    In diesem Falle ist ein einmaliger Preisaufschlag in Höhe von € 50,- zu zahlen.

    An- und Abreisetag: Samstag

    Anreise: ab 15.00 Uhr, Abreise: bis 10.00 Uhr

  • Fargau, ein kleines beschauliches Bauerndorf am Nordrand der Holsteinischen Schweiz, liegt direkt am Selenter See.
    Der Selenter See ist der zweitgrößte See in Schleswig-Holstein und ein absolutes Idyll. Dieses intakte Naturparadies und die herrliche Landschaft sind einmalig und eignen sich hervorragend für lange Spaziergänge und Radtouren.
    Die sehenswerte Blomenburg in der Gemeinde Selent, der Namensgeberin des Sees, wurde ehemals als Jagdschlösschen erbaut. Ihre weißen, mit Zinnen versehenen Mauern, der Bergfried und der schlanke Turm bilden einen schönen Kontrast zu dem sie umgebenden Wald. Auch die Servatius-Kirche aus dem 12. Jahrhundert lädt zu einem Besuch ein. In dem Naturschutzgebiet im Norden des Selenter Sees haben viele Vogelarten ihren Lebensraum. Der See ist Rast- und Überwinterungsgebiet für viele Vogelarten wie z. B. Eisvogel, Rohrammer, Trauerschnäpper, Rohrdommel, Singschwan, Gänsesäger, Haubentaucher, diverse Enten- und Gänsearten, Zwergmöwe, Graureiher, Kranich, Rohrweihe und Seeadler.
    Die Holsteinische Schweiz mit dem Dieksee, dem Kellersee und dem Großen Plöner See ist ein märchenhaftes Hügelland abseits der Ostseeküste und kann z. B. per Ausflugsdampfer erkundet werden. Bei einer Fahrt durch das romantische Inselparadies vorbei an dem Plöner Schloss und der Prinzeninsel können viele heimische Wasservögel beobachtet werden. Möglicherweise lässt sich sogar ein Seeadler blicken.
    Die malerischen Dörfer und hübschen Städtchen in diesem Landstrich verzaubern jeden, und seine landestypischen Gasthäuser verwöhnen ihre Besucher mit zahlreichen Spezialitäten. Etliche Ausflugsziele in der Umgebung, wie z. B. die Ostsee mit ihren wunderschönen Badestränden, Lütjenburg, Bad Malente, Eutin, Lübeck, Hohwacht, Laboe und Kiel sind einen Besuch wert.
    Laboe wartet mit mehreren Attraktionen auf: Das Marine-Ehrenmal bietet einen herrlichen Ausblick. Bei klarer Sicht können Sie sogar bis Dänemark schauen. Das Boot U-995, das als technisches Museum am 13. März 1972 vor dem Marine – Ehrenmal in Laboe aufgestellt wurde, lockt jedes Jahr viele Besucher an, und die Meeresbiologische Station informiert über die Unterwasserwelt der Ostsee. Die Landeshauptstadt Kiel ist geprägt durch ihr maritimes Flair. Fischerboote, Hochseeyachten, alte Segler und riesige Kreuzfahrtschiffe bestimmen das Bild der Kieler Förde und können von endlosen Stränden aus bestaunt werden. Im grünen Umland der langen, schmalen Kieler Bucht befinden sich die ursprünglichen Landschaften Dänischer Wohld und Wagrien. Für kulturell Interessierte gibt es z. B. in der Umgebung etliche Hügel- und Langgräber, eine Ringwall-Anlage und das Museum in Oldenburg, das Eiszeitmuseum in Lütjenburg, Kunstausstellungen im Kloster Cismar und zahlreiche holsteinische Herrenhäuser und Schlösser.
    Der Freizeitpark Hansapark, das Badeparadies Weisserhäuser Strand, das Aquarium des Meerwasserzentrums auf Fehmarn, die Freilichtoper in Eutin, die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg sind ebenfalls gut von Fargau aus erreichbar.

  • Sehr geehrte Frau Sönksen
    Das "Wichtel" hat uns ausserordentlich gut gefallen. Vom ersten Augenblick an habe ich mich dort wie zuhause gefühlt. Die gesamte Einrichtung ist so liebevoll gestaltet, die Küche sinnvoll komplett ausgestattet und das gesamte Häuschen war blitzsauber. Die beiden Hunde haben den grossen und gepflegten Garten sehr genossen. Die Vermieterin, Frau H., welche ich dort kennenlernen durfte ist sehr freundlich und zuvorkommend. Erwähnen möchte ich noch die bereit gestellte Informationsmappe, welche vorbereitet auf dem Tisch lag. Darin fand sich wirklich alles: Adressen von Aerzten, Tierärzten, Einkaufsmöglichkeiten etc. bis hin zu präzisen Beschreibungen ausgedehnter und wirklich wunderschöner Spazierwege rund um Fargau. Wir werde sicher wiederkehren. (2 Personen und 2 Hunde)
    Dies können Sie gerne veröffentlichen.
    Freundliche Grüsse,
    Cornelia Grimmer (September 2016)


    Hallo Strandpfoten Team,
    die Ausstattung des Blockhauses mit vielen netten Details war gut. Das Schlafzimmer ist ein bischen klein.
    mfG Sabine Zinselmeyer (September 2015)

Hundeurlaub auf Sylt

Urlaub mit dem Haustier in Deutschland

stöbern

Hundeurlaub in Dänemark

Urlaub mit dem Haustier in Dänemark

stöbern

Hundeurlaub in der Normandie

Urlaub mit dem Haustier in Frankreich

stöbern

Hundeurlaub in Zeeland

Urlaub mit dem Haustier in der Niederlande

stöbern

Hundeurlaub in Schweden

Urlaub mit dem Haustier in Schweden

stöbern