04322 8809180 | E-Mail
Mo. bis So. 09 bis 20 Uhr | Tel.: 04322 8809180 | E-Mail: info@strandpfoten.de

1244 - Ferienhaus "Aufwind ll"

  • Beschreibung

    Diese ca. 75 m² große, wunderschön eingerichtete Ferienwohnung "Aufwind II" für bis zu 5 Personen liegt im Ober- und Dachgeschoss eines Ferienhauses in dem kleinen Ort Fuhlendorf an der südlichen Boddenküste im Landkreis Nordvorpommern.

    Dieses Objekt verfügt über ein großes Wohn-/Esszimmer mit Kaminofen, 1 Küche, 2 Schlafräume, 1 Bad und einen eingezäunten Terrassenbereich.

    Dieses Domizil ist über eine offene Außentreppe aus Holz erreichbar.

    Vom Balkon aus haben Sie einen wundervollen Blick auf den Bodden und können den Flug der Kraniche beobachten.

    Die Ferienwohnung "Aufwind II" kann mit der Ferienwohnung "Aufwind I", die sich im EG befindet, als ganzes Haus gemietet werden. Beide Wohnungen können separat oder gemeinsam gebucht werden.

    1 - 3 Hunde (mehr auf Anfrage) sowie andere Haustiere (keine Katzen) sind herzlich willkommen.

    Bademöglichkeit (Hund erlaubt), Bodstedter Bodden, ca. 600 m entfernt
    Hundestrand (Sandstrand), Zingst, ca. 15 km entfernt
    Wald, ca. 100 m entfernt

    Einkaufsmöglichkeiten, ca. 400 m und 6 km entfernt
    Restaurant, ca. 2 km entfernt

    Das Ferienobjekt "Aufwind II" ist ein Nichtraucherdomizil.

    Preisrechner & Anfrage

  • Aufwind II
    Wohnzimmer (OG)
    Wohnzimmer (OG)
    Aufstieg ins DG
    Essbereich (OG)
    Küche
    Schlafzimmer (OG)
    Vollbad II (OG)
    Vollbad II (OG)
    Eingangsbereich
    Terrasse
    Balkon
    Garten
    Umgebung
    'Allee' von C. Noehren | pixelio.de
    Rapsfeld von Uwe Jens Kahl | pixelio.de
    'Idylle am Bodden' von Uta Thien | pixelio.de
    Ella
    Urlaubsimpressionen von Familie Lehr
    Urlaubsimpressionen von Familie Lehr

  • Wir beraten Sie gerne auch persönlich unter 04322/8809180.

    1 - 3 Hunde (mehr auf Anfrage) sowie andere Haustiere (keine Katzen) sind herzlich willkommen.
    Ihr Aufenthalt ist jedoch kostenpflichtig.

    Wir möchten Sie daher bitten, unten die Anzahl Ihrer Hunde anzugeben.

  • Raumaufteilung: 1 Wohn-/Esszimmer, 1 Küche, 2 Schlafräume, 1 Vollbad; 1 offene Außentreppe (Holz) ins OG und 1 offene, mit Sisal belegte Holztreppe ins DG

    komb. Wohn-/Esszimmer: Kaminofen, Balkon, Sitzecke, Essecke, Sat-TV, Stereoanlage mit CD-Player; Fußboden: Fliesen mit Fußbodenheizung

    Küche (offen): Einbauküche, 4-Plattenherd (Ceranfeld) mit Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Geschirrspüler, Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher; Fußboden: Fliesen mit Fußbodenheizung

    Schlafzimmer: 1 Schlafraum im OG mit 1 Doppelbett; Fußboden: Fliesen mit Fußbodenheizung;
    1 Schlafraum im DG mit 3 Einzelbetten; Fußboden: Holz

    Badezimmer: 1 Vollbad mit Dusche, Doppelwaschbecken und WC, Fön (a. A.); Fußboden: Fliesen mit Fußbodenheizung

    Extras: Kaminofen, Balkon, Kinderbett (ohne Bettdecke), Kinderhochstuhl, Waschmaschine zur gemeinsamen Nutzung mit den Gästen der anderen Ferienwohnung, Bügeleisen/-brett, Bücher und Spiele

    Garten: ca. 50 m² großer, eingezäunter Terrassenbereich (Maschendraht, Staketenzaun, ca. 1,00 m hoch), angrenzende Wiese zur gemeinsamen Nutzung mit den Gästen der anderen Wohnung, Terrasse, Gartenmöbel, Sonnenschirm, Holzkohle-Grill, Schaukel und Sandkiste zur gemeinsamen Nutzung mit den Gästen der anderen Wohnung, Strandspielzeug, PKW-Stellplatz

  • Preise pro Nacht

    Saison A (14.06. - 01.09.)

    1. Nacht: € 138,-
    Folgenacht: € 88,-

    Saison B (23.12. - 02.01.)

    1. Nacht: € 128,-
    Folgenacht: € 78,-

    Saison C (07.01. - 14.06. / 01.09. - 23.12.)

    1. Nacht: € 112,-
    Folgenacht: € 62,-

    Die Preise beinhalten die Nebenkosten, die Endreinigung und Kaminholz.

    Pro Haustier wird eine Gebühr in Höhe von € 5,- pro Nacht erhoben.

    Bettwäsche auf Wunsch: € 6,50 pro Person

    Hand- und Geschirrtücher sind bitte mitzubringen.

    Mindestbuchbarkeit:
    Saison A (Juli, August): 14 Nächte
    Saison A (restliche Zeit): 7 Nächte
    Saison B und C: i. d. R. 7 Nächte

    In der Saison B oder C können auf Anfrage weniger als 7 Nächte, mindestens aber 5, gebucht werden.

    In diesem Falle ist ein einmaliger Preisaufschlag in Höhe von € 50,- zu zahlen.

    An- und Abreisetag:
    Saison A: Samstag
    Saison B und C: i. d. R. Samstag

    Anreise: ab 16.00 Uhr, Abreise: bis 10.00 Uhr

  • Der kleine Ort Fuhlendorf liegt an der südlichen Boddenküste, gegenüber der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, am Rande des Nationalparks 'Vorpommersche Boddenlandschaft'.

    Immer nahe am Wasser zu sein und gleichzeitig in großen zusammenhängenden Waldflächen wandern zu können, das macht den Reiz der südlichen Boddenküste aus. Hier finden Sie Entspannung und Erholung zu jeder Jahreszeit.

    In der Nähe des Ferienhauses liegen der Bodstedter Traditionshafen und der Wasserwanderhafen von Fuhlendorf. In beiden legen die Fahrgastschiffe nach Born und Prerow an. Die kleine lebhafte Stadt Barth mit allen Einkaufsmöglichkeiten ist nur ca. 6 km entfernt. Für sportliche Aktivitäten ist diese Landschaft wie geschaffen. Die küstennahen Gewässer besitzen viele Badestellen und sind ideale Segel- und Surfreviere. Zwei besondere maritime Ereignisse sind Ende Juli die Segel- und Hafentage mit wichtigen Regatten, spannenden Vorführungen und vielen Traditionsschiffen in Barth sowie Anfang September die Zeesenbootregatta in Bodstedt mit einer langen Tradition.

    Die Gemeinden Fuhlendorf und Bodstedt gehen ineinander über und ziehen sich am Ufer des Boddens entlang. Sie liegen ca. 50 km östlich von Rostock und ca. 35 km westlich von Stralsund. Auf der Festlandseite schließen sich mit dem Barther Stadtholz und dem Divitzer Forst reizvolle Waldflächen an.

    Der Landkreis Nordvorpommern erstreckt sich geografisch entlang der Ostsee- und Boddenküste zwischen Rostock, Stralsund und Greifswald. Bekannte Seebäder wie Ahrenshoop, Dierhagen, Prerow, Wustrow, Zingst und eine abwechselungsreiche Natur prägen diese Ferienregion. Die Ostseehalbinsel Fischland-Darß-Zingst bildet dabei das touristische Zentrum des Landkreises. Weite Teile der Halbinsel gehören seit 1990 zum Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft". Ebenso interessant sind die angrenzenden Boddenküsten, die Flusstäler von Barthe, Recknitz und Trebel sowie die zahlreichen Städte und Dörfer mit ihren historischen Kirchen, Gutshäusern und Parkanlagen. Es erwartet Sie ein gut erschlossenes Radwegenetz, das sie zu zahlreichen attraktiven Ausflugszielen führt. Von Ostern bis Oktober bieten fünf Fahrgastreedereien Linienverkehre und Ausflugsfahrten in den Boddengewässern bis nach Stralsund und Hiddensee an. Entlang der gesamten Boddenküste, des Strelasunds sowie an den Flüssen Recknitz und Trebel laden zahlreiche Häfen und Wasserwanderrastplätze zum Ankern ein.

    Reitsportinteressierte erwartet sowohl ein umfangreiches Reitwegenetz als auch die Angebote von insgesamt 50 Reiterhöfen, Reitsportvereinen und Kutschunternehmen. Die sehenswerte Stadt Stralsund mit ihrer historischen Altstadt, dem Meeresmuseum und dem Ozeaneum in 25 km Entfernung ist auf alle Fälle einen Besuch wert. Barth und die Boddenküste bieten ihren Gästen zu jeder Jahreszeit ein abwechslungsreiches Kulturangebot. So finden alljährlich im Sommer die Vineta-Festtage auf einer schwimmenden Bühne im Barther Hafen statt. Im Mittelpunkt steht ein Theaterspektakel mit Musik, Tanz und Feuerwerk.

  • Der Pfeil markiert nur die Lage des Feriendomizils, nicht aber die genaue Adresse.


  • Liebes Strandpfoten-Team,
    gern geben wir Ihnen eine Rückmeldung von unserem Urlaub:
    "Eis und Schnee, Minusgrade, eisige Winde, Sturmböen, viel Regen und eher Herbststimmung als Frühlingserwachen. So hat sich das Wetter in den vierzehn Tagen unseres Aufenthalts präsentiert. Sicherlich auch ein Erlebnis, die Ostsee einmal so zu erleben, aber wettermäßig hätten wir den Urlaub trotzdem gern anders verbracht. Deshalb waren wir froh, dass wir wenigstens mit unserer Unterkunft, Haus Aufwind in Fuhlendorf, Glück hatten, und uns diese für das schlechte Wetter entschädigte. Wenn das Wetter mal wieder wenig Lust auf Unternehmungen machte, konnten unsere vier Hunde im großzügigen Garten nach Herzenslust herumtollen und wir uns in die gemütliche und wohltermperierte (Fußbodenheizung) Ferienwohnung mit einem heißen Getränk und einem guten Buch zurückziehen. Alle Annehmlichkeiten, die einen Aufenthalt angenehm gestalten, waren vorhanden und wir haben uns trotz des teils sehr tristen Wetters in unserer Wohnung sehr wohlgefühlt. Apropos Wohnung: Wir hatten für unseren Aufenthalt beide Wohnungen in dem Haus gemietet, aber eigentlich nur die untere, im EG, genutzt, weil wir dort genügend Platz hatten und die Hunde direkt in den Garten laufen konnten. Was wir uns noch gewünscht hätten: dass die obere Wohnung von der unteren aus erreichbar gewesen wäre und nicht nur über die Außentreppe, was bei besagtem schlechten Wetter sicherlich komfortabler gewesen wäre. Abgesehen davon: auch die obere Wohnung wäre es wert gewesen, dort mehr Zeit zu verbringen, als wir es getan haben. Ebenfalls sehr gemütlich ausgestattet, hätte sich dies schon allein wegen des Balkons mit herrlicher Aussicht hinüber zum Bodden gelohnt, was uns tatsächlich doch zweimal vergönnt war. Fazit des Urlaubs: Wetter mies, aber durch die gewählte Unterkunft wenigstens nicht die Stimmung.
    Im Anhang zwei Bilder von unseren Hunden am verschneiten Ostseestrand, wo sie begeistert herumgetollt sind und auf einem Boot, mit dem wir am letzten Tag unseres Urlaubs bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen eine Boddenrundfahrt von Zingst aus gemacht haben. Die Halbinsel Zingst-Darß-Fischland ist von Fuhlendorf aus übrigens ganz problemlos in wenigen Minuten zu erreichen und auf alle Fälle viele Ausflüge wert. "
    Mit freundlichen Grüßen
    Günter Lehr

    Liebes Team,
    wir haben uns sehr wohl gefühlt.
    Sie können meinen Bericht gerne veröffentlichen.
    - Die Wohnung im Aufwind II mit einer Außentreppe ist sehr schön.
    - Es ist sehr sauber. Mit Blick auf den Bodden. Sehr schöne Sonnenuntergänge.
    - Danke wir durften dort mit zwei großen Hunden sein. Auch die Hunde haben sich sehr wohl gefühlt.
    Wir haben nichts vermisst. Es ist sogar ein Spülmaschine in der Küchenzeile.
    Ein kleiner Gartenanteil gehört zur Wohnung. Zwischendurch für das kleine Geschäft – super.
    Die Wiesen sind direkt nach dem einzäunten Grundstück. Der Blick auf den Bodden ist phänomenal.
    Wir würden immer wieder nochmal dort hingehen, die Vermieter sind sehr nett.
    Liebe Grüße Heike und Hans-Peter Jaiser (August/September 2017)


    Haben im August das ganze Haus gemietet.
    Beide Wohnungen waren sehr sauber und sind geschmackvoll eingerichtet.
    Alles was man benötigt war vor Ort.
    Der große Garten war ideal für unsere beiden Hunde.
    Die Vermieterin ist sehr nett.
    Das Haus kann man weiterempfehlen.
    Liebe Grüße aus Oberfranken
    Fam. Trutschel (August 2015)

Individuelle Anfrage für dieses Objekt starten

zur Anfrage

Freie Ferienobjekte nach Datum suchen

zur Detailsuche

Hundeurlaub auf Sylt

Urlaub mit dem Haustier in Deutschland

stöbern

Hundeurlaub in Dänemark

Urlaub mit dem Haustier in Dänemark

stöbern

Hundeurlaub in der Normandie

Urlaub mit dem Haustier in Frankreich

stöbern

Hundeurlaub in Zeeland

Urlaub mit dem Haustier in der Niederlande

stöbern

Hundeurlaub in Schweden

Urlaub mit dem Haustier in Schweden

stöbern